JUMA – ca. 3 – 4 Monate – reserviert

JUMA – ca. 3 – 4 Monate – reserviert

Cluj, Rumänien. Kleine Zottelfee mit süßen Klappohren sucht ein Zuhause! Juma wurde auf einem Feld gefunden und von besorgten Tierschützern mitgenommen. Und was sie da eingepackt hat, entpuppte sich zu einem echten Goldschatz!

Juma ist ein zuckersüßes Mäuschen, dass aktuell etwa 3 – 4 Monate alt ist. Sie ist eine sehr freundliche und entzückende Maus, die Menschen schnell um ihre Pfote wickelt. Aber auch mit anderen Hunden und mit Katzen kommt sie gut aus. Ausgewachsen wird Juma vermutlich eine mittlere Größe von etwa 20 – 25 kg erreichen. Sie kann ab September ihr Köfferchen packen und in ihre eigene Familie reisen.

Man kann stark davon ausgehen, dass die kleine Juma noch nie in einem Haushalt gewohnt hat. Gerade weibliche Welpen werden in Rumänien oft entsorgt, da sie nicht gewinnbringend und nutzlos sind. So muss sie also noch viel lernen. Aber Juma ist clever und wird gemeinsam mit ihren Menschen sicherlich schnell die neuen Regeln ihres Hundelebens lernen. Sie sucht eine Familie, die viel Zeit für sie hat, denn Welpen sollten im ersten Lebensjahr so wenig wie möglich alleine sein. Außerdem wünscht sie sich einen positiv verstärkenden Erziehungsstil.

Die Pubertät naht und Juma wird bald ins Hormonchaos gestürzt. Sie sucht deshalb ein Zuhause, dass sie beim erwachsen werden begleitet und sie in konsequent, aber liebevoll erzieht. Wie bei uns Menschen schalten die Junghunde oft auf Durchzug und haben alles vergessen, was sie bereits gelernt haben. Diese Zeit ist anstrengend, aber die gute Nachricht: Sie geht vorbei! Ein Besuch in einer Welpenschule, die ebenso positiv arbeitet, könnte eine Bereicherung für Juma und ihre Familie sein.

Unsere Juma ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro vermittelt werden.

Schenkst du Juma ihr erstes, eigenes Körbchen?