KAIMI – ca. 6 – 7 Jahre

KAIMI – ca. 6 – 7 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Schaut euch unseren hübschen Kaimi an. Wie so viele Hunde, kommt Kaimi ohne Geschichte zu uns. Er wurde eines Tages von den Hundefängern in das öffentliche Shelter Baia Mare gebracht. Nun sitzt er hier eingesperrt auf wenigen Quadratmetern und möchte so gerne wieder frei sein. Hast du vielleicht noch ein Körbchen und einen Platz in deinem Herzen für ihn frei?

Kaimi ist ca. 6 – 7 Jahre alt und hat in seinem Leben sicherlich schon vieles erlebt und bestimmt nicht nur gute Erfahrungen mit Menschen gemacht. Trotzdem zeigt sich Kaimi den Menschen gegenüber offen und freundlich. Auch mit seinen Artgenossen versteht Kaimi sich gut. Mit ca. 55 cm Schulterhöhe bringt Kaimi eine mittlere Größe mit. Mit seinen ca. 30 kg ist Kaimi ein kräftiger Bursche. Wir vermuten vom Aussehen her, dass Kaimi u.a. ein Mix aus Schäferhund und Sharpei sein könnte.

Für Kaimi suchen wir ein Zuhause bei geduldigen Menschen mit Hunde Erfahrung, die ihm alle Zeit der Welt geben sich an sein neues Leben zu gewöhnen und ihn zu nichts drängen. Wir wissen nicht, ob Kaimi jemals bereits in einem Haushalt gelebt hat. Wir gehen davon aus, dass er es nicht kennt, ebenso wie Grundkommandos und das Laufen an der Leine. Kaimi wünscht sich ein ruhiges Zuhause mit viel Natur drumherum. Kinder sollten schon älter sein und den verantwortungsvollen Umgang mit Hunden kennen. Wir sind uns sicher, dass Kaimi nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit ein toller Begleiter werden kann, der mit seinen Menschen durch Dick und Dünn geht. Mit Katzen versteht Kaimi sich leider nicht.

Nach einer positiven Vorkontrolle kann Kaimi geimpft, gechipt, entwurmt und mit einem EU-Heimtierausweis gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in sein neues Zuhause reisen. Auch über eine Pflegestelle würde Kaimi sich sehr freuen.

Vielen Dank Silvie S.! Du hast Kaimi seinen schönen Namen geschenkt!