KALIMERO – ca. 3 Monate

KALIMERO – ca. 3 Monate

Kalimero hat ein Zuhause gefunden! Alles Liebe!

Seine Geschichte:

Cluj, Rumänien. Kalimero, Ringo, Olivia, Akasha und Fritzi – fünf bezaubernde Geschwister, dir ihr ganz eigenes Zuhause suchen! Sie wurden in der Nähe einer Touristenaktion in Cluj gefunden. Hier sind in der Regel viele Menschen, aber alle liefen an dem süßen Quintett vorbei. Keiner half der Rasselbande. Bis unsere Tierschützer vor Ort auf sie aufmerksam gemacht wurden. Nun konnten die Geschwister in eine Pension ziehen und warten von dort aus auf ihr Zuhause.

Unser Kalimero ist ein hübscher, etwa 3 Monate alte Rüde. Er ist freundlich, manchmal noch etwas schüchtern – aber wer mag ihm das verdenken? Mit seinen Geschwister toben und spielen gehört zu seinen Lieblingsbeschäftigungen. Wir kennen Kalimeros Eltern nicht, gehen aber davon aus, dass er eine mittlere Größe erreichen wird.

Kalimero kennt das Leben in einem Haushalt noch nicht. Daher freut er sich auf eine Familie, die sich viel Zeit für ihre Bedürfnisse nimmt. Er freut sich ebenfalls auf einen Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule mit seinen Menschen, um diese Zeit problemlos überwinden zu können. Stubenreinheit, Grundkommandos, an der Leine laufen und noch vieles mehr sind ihm total unbekannt. Daher suchen wir für den lieben Buben Menschen, die in aller Ruhe mit ihr das ganze Hunde ABC lernen.

Im ersten Lebensjahr sollten Welpen so wenig wie möglich alleine sein. Außerdem steht die eher anstrengende Pubertätszeit bevor. Das Hormonchaos stellt das Leben der kleinen Racker auf den Kopf. Sie “vergessen” oft alles, was sie bisher gelernt haben und die Ohren schalten auf Durchzug. Daher ist es in dieser Phase besonders wichtig, konsequent – aber liebevoll – zu erziehen. Und es gibt auch eine gute Nachricht: Auch diese Phase geht vorüber!

Kalimero reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Seinen EU-Heimtierausweis bringt er natürlich mit.

Wird Kalimero dein neuer Begleiter?

Vielen Dank Marina J.! Du hast Kalimero seinen Namen geschenkt!