KAMALA – ca. 1 – 2 Jahre

KAMALA – ca. 1 – 2 Jahre

Onesti, Rumänien. Wie kann man nur so entzückend sein?? Die kleine zarte Kamala ist gerade mal 36cm groß und wiegt knapp 10kg, ein zartes Persönchen und komplett unterernährt. Wir haben sie auf Videos des öffentlichen Shelters in Onesti gesehen und uns sofort in die junge Mutter verliebt und sie reserviert. Kamala hatte Welpen, die aber leider alle an dem tödlichen Parvovirose-Virus gestorben sind. Sie haben es alle nicht geschafft an diesem unwirtlichen Ort zu überleben 🙁 Da sie selber auch sehr mitgenommen ist von der gesamten Situation, würden wir sie gerne schnell dort rausholen.

Kamala war stark unterernährt, hat aber schon etwas Gewicht zugelegt. Da sie ca. 1,5 Jahre alt ist, gehen wir davon aus, dass sie nicht mehr viel größer wird. Noch ist sie sehr schüchtern und unsicher. Sie kommt nicht freiwillig zu fremden Menschen, da sie sicher schlechte Erfahrungen gemacht hat. Aber die Wärter, die sie jeden Tag füttern, mag sie und lässt sich auch von ihnen anfassen. Sobald sie merkt, dass keine Gefahr droht, fasst sie Vertrauen und lässt sich auch streicheln. Aber sie wird etwas Zeit, Geduld, viel Liebe und Empathie benötigen, bis sie vollkommen in ihrer neuen Familie angekommen ist. Sie zeigt dabei keinerlei Aggressionen und versucht nie zu beißen.

Unsere Kamala sucht daher ein erfahrenes und ruhiges Zuhause, das sich mit der Hundeerziehung bereits auskennt und genug Geduld mitbringt, um mit ihr zusammen in ihrem Tempo durchs Leben zu gehen. Etwas Zeit in der Pubertät wird sie sicher auch noch mitbringen und somit eine aufregende Zeit für Kamala und ihre Menschen. Der Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule ist für Kamala sehr wichtig, um Vertrauen und Selbstbewusstsein aufbauen zu können. Sie sucht eine ruhige, eher ländliche Umgebung, da ihr zu viele Menschen und der Stadtlärm aktuell zu viel Stress bereiten würden. Mit ihren Hundekumpels kommt Kamala gut klar. Mit Katzen konnte sie noch nicht getestet werden. Kinder sollten schon älter sein und den respektvollen Umgang mit Tieren kennen.

Kamala reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Ihren EU-Heimtierausweis bringt sie mit. Mit ihrer pechschwarzen Nase und dem hellbeigen Fell sieht sie einfach zum Verlieben aus!

Schenkst du der kleinen Kamala noch einmal etwas Liebe und Wärme?

Vielen Dank Beate L.! Du hast Kamala ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden