KURT – ca. 5 Jahre

KURT – ca. 5 Jahre

Bistrita, Rumänien. Auch unser Struppel Kurt gehört zu den rund 150 Hunden hier im Shelter, die sich so sehr ein eigenes Zuhause wünschen. Endlich dem Alptraum entfliehen und das triste Leben hinter den Gittern des Zwingers hinter sich lassen – das wünscht sich Kurt so sehr! Kann jemand Kurt helfen?

Kurt ist aber sehr wählerisch… und zunächst etwas unberechenbar. Er ist anfangs bei fremden Menschen sehr schüchtern und vorsichtig aber auch sehr zurückhaltend. Er weiß dann nicht so richtig, wie er bestimmte Situationen einschätzen soll. Wenn er nicht weiter weiß, dann bellt er den Menschen an. Man merkt sehr schnell, dass Kurt bisher nur schlechte Erfahrungen mit Menschen machen konnte. Daher ist er eher misstrausisch. Wir vermuten, dass er misshandelt wurde oder sein Leben an der Kette verbrachte. Er kam in einem unfassbar ungepflegten und verwahrlosten Zustand in das Shelter. Sein Fell war komplett verfilzt und hing in riesigen Platten an ihm herunter. Bis auf den Boden. Der arme Kerl konnte sich kaum mehr bewegen. Da die Helfer anfangs nicht an ihn rankamen, musster einige Zeit damit ausharren. Dann endlich konnte Emilia sein Fell schneiden und ihm die Last abnehmen. Sobald man sein Vertrauen gewonnen hat, schliesst Kurt Freundschaft und ist super lieb. Man kann ihm ein Geschirr anlegen und mit ihm auf dem Hof Gassi gehen. Als wir im Mai zu Besuch waren, konnten wir ihn auch mit Käse direkt überzeugen, dass wir nett sind und er hat sich auch direkt gefreut als wir an den Zwinger kamen 🙂

Daher suchen wir für Kurt standfeste, konsequente und souveräne Menschen, die schon ein paar Jahre Hundeerziehung mitbringen und sich nicht von seiner anfänglich etwas unfreundlichen Art einschüchtern lassen.

Unser Kurt ist mit seinen 5 Jahren im besten Hunde-Alter. Er hat Energie und freut sich auf lange Spaziergänge und genug Auslastung. Mit seinen ca. 55 cm bringt er eine mittlere Größe mit. Herdenschutzhund- oder Hütehundeigenschaften können wir nicht ausschließen, daher suchen wir für Kurt ein Zuhause auf dem Land, gerne mit eigenem Garten und schnellem Zugang zu Wald, Wiesen und Feldern. Kleine Kinder und Kleintiere sollten nicht im Haushalt leben. Mit seinen Artgenossen ist er verträglich.

Kurt kennt das Leben im Haushalt noch nicht und muss Dinge, wie das Treppensteigen, oder die Stubenreinheit, Autofahren, usw. noch lernen. Kurt freut sich über eine liebevolle aber konsequente und positiv verstärke Erziehung und freut sich auf eine Familie, die ihm alle Zeit der Welt gibt, um sich an sein neues Leben zu gewöhnen!

Unser Kurt reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Über eine Pflegestelle würde er sich ebenfalls sehr freuen!

Vielen Dank an Uli J.! Du hast Kurt einen Namen und somit eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden