LARRY – Alter noch unbekannt

LARRY – Alter noch unbekannt

Lieber Larry,

für einen großen, gelähmten Schäferhund wie dich ein Zuhause finden, war sicherlich kein leichtes Unterfangen. Einiges an Kritik haben wir dafür auch einstecken müssen. Aber jeder der schon mal glücklichen Hunde in einem Rollstuhl gesehen hat – egal welcher Größe – weiß, dass auch diese Hunde es verdient haben, ein artgerechtes Leben geschenkt zu bekommen. Und genau deshalb haben wir uns auch deinem Schicksal angenommen. Für uns ist jedes Leben lebenswert, solange niemand leidet. So auch deins, lieber Larry!

Wahnsinnig viele Unterstützer hast du gefunden, viele Wünsche wurden an dich gesendet. Doch leider war es nicht genug. Du hast dich selbst entschieden, die Reise in den Himmel anzutreten. Es tut uns unendlich leid. So gerne hätten wir dich glücklich in einer Familie gesehen.

Ruhe in Frieden, Larry. Pass von oben auf uns auf. Und wenn du einen Kumpanen in Not siehst – gib uns ein Zeichen. Wir werden auch für ihn da sein, wie wir es für dich waren!

Wir danken allen, die Larry gute Gedanken geschickt haben, die ihn geteilt, für ihn gespendet und uns Zuspruch geschickt haben. Danke an alle Ärzte und Helfer vor Ort. Es ist ein ohnmächtiges Gefühl, so weit weg zu sein und nicht direkt helfen zu können. Wir haben alles getan, aber wir waren trotzdem zu spät. Larry hatte vermutlich eine starke Niereninsuffizienz, die ihn stark geschwächt haben und wir chancenlos waren.

Wir trauern um Larry und sind in Gedanken bei ihm, um ihn auf seiner Reise zu begleiten.

„Die Zeit heilt nicht alle Wunden. Sie lernt uns nur mit dem Unbegreiflichem zu leben.“ (Verfasser unbekannt)

Seine Geschichte:

Cluj, Rumänien. Ganz dringend Hilfe für diesen gelähmten Schäferhund gesucht!

Larry braucht dringend unsere und eure Hilfe! Er wurde in Rumänien gefunden und ist an den Hinterbeinen gelähmt. Die Untersuchungen ergaben, dass er eine Fraktur mit einer Totalverschiebung an der Wirbelsäule hat. Er ist inkontinent und wird immer gelähmt bleiben. Seine Blase muss mit einer Sonde entleert werden.

Aktuell lebt er in der Tierarztpraxis, die nichts für ihn tun kann. Eine Pflegestelle konnte in Rumänien nicht gefunden werden, die Tierärzte machen Druck. Er kann hier nicht länger bleiben…sie drohen mit Einschläferung! Larry ist sehr lieb mit allen Menschen und ein aufgewecktes Kerlchen. Er hätte sicher noch viel Freude am Leben mit liebevollen Menschen, die sich um ihn kümmern. Er ist auch ein aktiver Hund, der mit einem Rollstuhl sicher gut klar kommen würde.

Larry ist ein Schäferhund und hat die typische Größe. Er wiegt etwa 35 kg. Sein Alter ist uns aktuell noch unbekannt. Larry wird selbstverständlich über uns einen Rollstuhl erhalten und wir werden alle Maßnahmen, die er benötigt unterstützen. Wichtig ist nun erstmal, dass er in Sicherheit ist. Daher suchen wir für den gechipten, geimpften, entwurmten und entflohten Larry dringend eine Pflegestelle oder einen Gnadenplatz! Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle ausreisen.

Bitte melde dich bei uns, wenn du Larry helfen kannst! Erfahrung mit gehandicapten Hunden wäre toll. Keine Scheu vor Körperflüssigkeiten, sowie viel Zeit um die Pflege übernehmen zu können sind notwendig. Gerne nehmen wir auch Kontakte für Gnadenhöfe oder ähnlichem an – aber bitte nur, wenn ihr wisst, dass sie Kapazitäten haben.

Vielen Dank Michaela M.! Du hast Larry seinen Namen und damit eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden