LENCHEN – ca. 8 – 9 Monate

LENCHEN – ca. 8 – 9 Monate

Nasaud, Rumänien. Die hübsche Lenchen wurde auf einer stark befahrenen Straße von einem Mann vor einer Tankstelle gefunden. Sie lief dort schon länger umher und war auf der Suche nach Futter und Wasser. Lenchen wurde dann in das öffentliche Tierheim von Nasaud, Rumänien, gebracht. Dort lebt sie seitdem und wartet auf ihre Menschen, damit auch sie eine Zukunft haben darf. Lenchen ist verspielt und neugierig, zeigt ein junghundtypisches Verhalten und ist mit allen Hunden im Tierheim gut verträglich. Sie tobt und kuschelt gerne mit ihre Kumpels und ist eine liebe, fröhliche Hündin, die aber doch sehr sensibel ist. Lenchen leidet unter den Bedingungen und will die Welt kennenlernen. Kinder sollten schon älter sein und den Umgang mit Hunden kennen.

Lenchen will jetzt in ein neues Leben starten, wer möchte der Maus zeigen, wie es sich anfühlt ein echtes Zuhause zu haben und geliebt zu werden? Sie wird sicher etwas größer, mit ca. 60 cm und ca. 30 kg, wenn sie ausgewachsen ist. Aktuell ist sie in der Pubertät und braucht viel Liebe und Verständnis von ihren Bezugspersonen.

Für Lenchen suchen wir eine Pflege- oder auch gerne eine Endstelle ❤️

Geschlecht: weiblich
Alter: geb. ca. Jan. 2020
Rasse: Mischling
Größe: 55 – 65 cm
Gewicht: ca. 25 – 30 kg
Kastriert: ja (bei Ausreise)
Stubenrein: nein
Ausreisebereit ab: ab sofort
Aufenthalt: Tierheim Nasaud, Rumänien
Charakter: Junghundtypisch verspielt, liebt es herumzutoben, veträglich mit allen Artgenossen, verschmust, sanft, neugierig, aber doch sensibel.

Unser Lenchen reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.