LENITA – ca. 4 – 5 Jahre

LENITA – ca. 4 – 5 Jahre

Bistrita, Rumänien. Glückskätzchen Lenita will endlich ankommen!

Lenita irrte völlig planlos auf den Straßen Rumäniens umher. Der Vater unserer Tierschützerin wurde gebeten, sich der kleinen Samtpfote anzunehmen und sie von der Straße zu holen – so landete Lenita bei unserem Team in Rumänien und hofft nun sehnsüchtig auf ihre Reise in ein neues Leben.

Lenita wird auf 4 – 5 Jahre geschätzt. Ein absoluter Jungspund also! Ihre Pflegemama beschreibt sie als „unendlich lieb und sanft“. Von der ersten Sekunde an wickelte Lenita alle mit ihrer besonders liebevollen Art um die Pfote. Sie zeigte keinerlei Scheu vor Menschen, ganz im Gegenteil: Lenita weiß, dass sie jetzt in Sicherheit ist und das Leben, danke ihrem Retter, als Straßenkatze definitiv abhaken kann.

Ihre Dankbarkeit zeigt sie mit viel Liebe und Anhänglichkeit. Lenita wünscht sich einfach nur Menschen, die sie liebevoll umsorgen, sich um sie kümmern und ihr ein tolles Körbchen auf Lebenszeit schenken. Das hat sich unsere Schönheit auch wirklich verdient.

Da wir nicht wissen, ob Lenita mit anderen Katzen verträglich ist, möchten wir sie in Einzelhaltung vermitteln. Sie hat ein eher ruhiges Gemüt und legt nicht viel Wert auf spielen und toben. Das Leben als Einzelprinzessin genießt sie in vollen Zügen, sofern ihre künftigen Menschen viel Zeit für sie haben. Auch möchten wir Lenita als reine Wohnungskatze vermitteln.

Bei ihrer Ausreise ist sie natürlich kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie wurde negativ auf FIV und FeLV getestet und hat dann einen EU-Heimtierausweis im Köfferchen dabei. Nach einer positiven Vorkontrolle und einer Schutzgebühr von 215 Euro darf sie dann bei dir einziehen.

Lenita hofft auf das nächste große Glück: die Reise in ein neues Leben!

Vielen Dank Silvie S.! Deine Namenspatenschaft war der Startschuss in ein neues Leben!

Lieben Dank Antje F.! Du unterstützt Lenita mit einer monatlichen Patenschaft.