LEONIE – ca. 3 – 4 Jahre

LEONIE – ca. 3 – 4 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Unsere Leonie kennen wir schon seit unserem ersten Besuch in Baia Mare im Oktober 2017. Reserviert haben wir sie erst ein Jahr später.

Leonie ist eine Hundedame, die wie ihre Zellengenossin Lilo durchaus die Leckerlis aus der Hand der Besucherinnen zu schätzen weiß. Bevor man den Zwinger betritt, kann es schon sein, dass man erst mal mit heftigem Bellen begrüßt wird. Der Unterton ist allerdings ängstlich. Die zwei Jahre, die sie schon im Public Shelter Baia Mare sitzt, merkt man ihr an. Sie wirkt längst nicht mehr so fröhlich wie bei unserem ersten Besuch. Leonie scheint nicht mehr viel zu erwarten und es fehlt nicht mehr viel, dass man sagen kann, sie gibt sich auf.

Leonie ist ein wunderschöner Hund mit ihrem schwarz-weißen Fell. Auch sie braucht geduldige Menschen an ihrer Seite, die mit ihr ihren weiteren Weg gehen werden. Leider konnten wir Leonie für Fotos nicht aus dem Zwinger holen, aber wir geben nicht auf. Wir schätzen sie auf circa 3 – 4 Jahre. Sie ist ungefähr 50 cm hoch und hat eine sportliche Figur. Es ist durchaus möglich, dass sie Hütehundeigenschaften mitbringt. Leonies Verhalten gegenüber Kindern kennen wir nicht, darum sollten keine kleine Kinder im Haushalt leben. Mit Artgenossen scheint sie keine Probleme zu haben, da sie mit Lilo und einem weiteren Rüden den Zwinger teilt.

Leonie ist ausreisefertig und kann jederzeit kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr Zuhause ziehen.Sie bringt ihren EU-Heimtierausweis mit und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Wer schenkt Leonie das Ticket ins Glück?

Vielen Dank an Lisa Z.! Du hast Leon seinen Namen und damit eine Identität geschenkt! Später hat sich herausgestellt, das es doch ein Mädchen ist…daher haben wir Leon kurzerhand in Leonie umgetauft und hoffen das ist ok für dich!
Vielen Dank an Andreas T.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Leonie übernommen und begleitest sie so auf ihrem Weg!