LILLYFEE – ca. 9 Jahre

LILLYFEE – ca. 9 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Achtung, Notfall! Langzeitinsassin Lillyfee wartet schon viele Jahre hier im Shelter! Eines Tages wird sie von den Hundefänger gebracht. Seither sitzt sie in ihrem Zwinger und weiß nicht so richtig, was sie mit sich und dem Alltag anfangen soll. Täglich hinter Gittern gesperrt wartet sie darauf, dass etwas passiert – dass sich ihr Leben verändert. Aber nichts passiert. Das wollen wir ändern!

Lillyfee ist eine wunderschöne Hündin. Sie wird auf 9 Jahre geschätzt und bringt eine Schulterhöhe von ca. 40 – 45 cm mit. Über ihre Geschichte ist nichts bekannt. Wie lange sie schon auf den Straßen Rumäniens umherirrte und wo sie vorher war, wissen wir leider nicht. Wir wissen aber eins: Lillyfee hat eine Chance verdient!

Unsere Lillyfee ist sehr schüchtern und zieht sich zurück. Aber irgendwie ist sie doch auch neugierig und steckt vorsichtig ihre Schnauze durch die Gitterstäbe, als wir versuchen, ein paar Bilder von ihr zu machen! So viel Potential und Liebe steckt noch in dieser hübschen Hündin – da muss es doch jemand geben, der sich in sie verliebt?

Sie versteht sich gut mit ihren Artgenossen und ein Ersthund würde ihr sicher helfen, schneller Fuß in ihrem neuen Leben fassen zu können. Lillyfee wünscht sich ein Zuhause in ruhiger Umgebung, weinmöglich ebenerdig denn auf lange Sicht wird auch sie in ihrem Alter nicht mehr allzu gerne täglich mehrfach Treppen steigen. Katzen und Kinder kennt sie nicht.

Ansonsten wünscht sich Lillyfee einfach verständnisvolle und geduldige Menschen, die ihr alle Zeit der Welt geben, um sich an ihr neues Zuhause zu gewöhnen. Einmal angekommen wird sie sich sicher als treue Wegbegleiterin erweisen! Das Hunde-ABC muss sie noch lernen und wird sicher etwas länger damit brauchen, aber das heißt nicht, dass sie das nicht alles genau so lernen kann, wie jeder andere Vierbeiner auch.

Lillyfee reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt. Auch über eine Pflegestelle würde sich Lillyfee wirklich sehr freuen!

Vielen Dank an Manuela F.! Du hast Lillyfee einen Namen und somit eine Identität geschenkt!