LIONEL – ca. 5 Jahre

LIONEL – ca. 5 Jahre

57250 Netphen. Lionel kann Ende August in seine Pflegestelle reisen. Hier wird er auf sein neues Leben vorbereitet und sucht sein ganz eigenes Zuhause!

Seine Geschichte:

Bistrita, Rumänien. Als wir im Mai im Shelter in Bistrita waren, ist uns sofort der große weiße Lionel aufgefallen. Mit seinem langen Fell ist er ein echter Hingucker und sieht wahnsinnig schön aus. Leider ist es komplett verfilzt und dreckig. Seine großen dunklen Knopfaugen schauen unsicher aus seiner Hütte und hat sich nicht getraut herauszukommen 🙁 Auch Leckerlies oder Käse hat er nicht angenommen. So groß ist seine Angst, dass ihm was passiert. Wir möchten uns nicht ausmalen, was er erlebt haben musste. Die Hütte ist für den großen Rüden viel zu klein. Nur mühsam kann er sich darin verstecken.

Lionel wird auf etwa 5 Jahre geschätzt und hat mit ca. 60 – 65 m eine größere Größe. Da wir leider keine Geschichte von ihm kennen und auch nicht wissen, wo er herkommt, können wir nur vermuten, dass er schlimmes erlebt haben muss.

Wir wünschen uns für diesen sensiblen Rüden Menschen, die ihm mit Ruhe und Bedacht zeigen, wie schön diese Welt sein kann. Lionel sollte man niemals zu irgendwas zwingen und ihm stets mit einem positiven Erziehungsstil begegnen. Er wird etwas Zeit brauchen, um Vertrauen in seine neue Familie zu fassen. Aber hat man sein Herz erobert, gehört es einem für immer! Schritt für Schritt sollten seine zukünftigen Menschen mit ihm den Weg gehen und ihm die Zeit geben, die er braucht. Das Tempo entscheidet Lionel. Er sucht ein ruhigeres, stabiles Zuhause und Menschen die Empathie, Geduld und den Willen besitzen, ihn in sein neues Leben zu führen. Ein souveräner Ersthund könnte Lionel die Eingewöhnung erleichtern, dies ist aber keine Bedingung für eine Vermittlung. Sein Zuhause sollte ruhig und eher ländlich gelegen sein.

Nach einer Eingewöhnungsphase kann es sein, dass Lionel Herdenschutzhundeigenschaften zeigen wird. Eine Hunderasse, die sich durch Souveränität, Ausgeglichenheit und Beschützerinstinkt auszeichnet. Herdenschutzhunde sind eigenständige Persönlichkeiten, die Konsequenz und Einfühlungsvermögen durch den Besitzer voraussetzen und die Fähigkeit, sich mit einem intelligenten, selbständig handelnden, großen Hund auseinandersetzen zu können. Sie bringen viele tolle Eigenschaften mit. Menschen die bereits Erfahrung mit Herdenschutzhunden gemacht haben, wollen keine anderen Rassen mehr haben, da sie trotz ihres Dickschädels sehr treue und loyale Begleiter sind.

Der hübsche Lionel reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in seine neue Familie. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in seine eigene Familie ziehen.

Schenkst du Lionel ein artgerechtes Leben?

Vielen Dank Petra K.! Du hast Lionel seinen Namen und damit eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden