LISA – ca. 2 Jahre

LISA – ca. 2 Jahre

Bistrita, Rumänien. Lisa ist die Mama unserer Welpen Cara und Ruby. Die zwei Kleinen hatten Glück, sie konnten in einer rumänischen Pflegestelle untergebracht werden. Lisa hingegen musste ins öffentlichen Shelter von Bistrita. Hier haben es die Hunde besonders schwer, denn die Bedingungen sind sehr schwierig. Im Winter pfeift der kalte Wind durch die Zwinger, die Hunde sind permanent gestresst und bellen viel. Es ist dreckig, die Ratten flitzen durch die Käfige und es gibt viel zu wenig ehrenamtliche Helfer, die viel zu wenig Zeit für die Hunde haben…

Lisa ist ein fröhliches Hundemädchen, dass sich gut mit allen anderen Hunden versteht. Auch über die Anwesenheit ihrer Bezugsperson freut sie sich – aber bitte nicht anfassen! Das Vertrauen in die Menschen hat Lisa verloren und muss es neu lernen. Wir wissen nicht, was man ihr angetan hat und wie es soweit kommen konnte. Lisa ist etwa 2 Jahre alt und hat mit ca. 43 cm eine kleine bis mittlere Größe mit einer zarten Figur.

Wir wünschen uns für Lisa Menschen, die mit ihr gemeinsam die Welt entdecken und mit ihr Schritt für Schritt in ihr neues Leben gehen. Lisa muss noch ganz viel lernen und an erster Stelle steht das Vertrauen zu den Menschen. Wenn sie merkt, dass diese nur Gutes von ihr wollen und sich liebevoll um sie kümmern, wird sie sicher mehr Nähe zulassen können. Aber dafür sollte man Lisa die Zeit – und Leckerlis – die sie braucht geben. Keinesfalls sollte sie bedrängt oder unter Druck gesetzt werden, dass zerstört das Vertrauen nur noch mehr. Wenn du also eine gute Eingewöhnungszeit gewährleisten kannst, viel Geduld, Empathie und Fingerspitzengefühl besitzt und dich auch von evtl. Rückschlägen nicht entmutigen lässt, bist du der richtige Mensch für Lisa und solltest dich unbedingt melden! Ein souveräner Ersthund könnte Lisa die Eingewöhnung erleichtern, dies ist aber keine Muss für eine Vermittlung.

Unsere Lisa reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Leben. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro in ihre Familie ziehen. Auch eine Pflegestelle könnte ihr Sprungbrett ins neues Leben sein.

Wer liebt die Herausforderung und schenkt Lisa sein Herz?

Vielen Dank Michaela F.! Du hast Lisa ihren Namen und damit ihre Identität geschenkt!
Vielen Dank Christian W.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Lisa übernommen!