LISSI – ca. 3 Jahre – reserviert

LISSI – ca. 3 Jahre – reserviert

Baia Mare, Rumänien. Eines Tages im Frühling finden Tierschützer auf der Straße ein verletztes Hundemädchen und bringen es sofort ins öffentliche Shelter von Baia Mare. Es ist Lissi, eine süße, bunte Hundedame, die anfangs noch total verunsichert ist. Aber wer kann ihr das verdenken? Eben noch auf der Straße, und nun hier zwischen mehr als 350 anderen Hunden, alle bellen laut, springen gegen die Gitter als Lissi vorbei getragen wird. Es stinkt. Und es regnet. Seit Tagen regnet es in Strömen. Nicht auszudenken, wie schwer es sein muss, auf der Straße einen Unterschlupf zu finden, ohne vertrieben zu werden. Hinzu kommt noch ihre Wunde am Gesäuge, von der wir nur mutmaßen können, wie diese entstanden ist.

Nun im Zwinger ist alles anders. Hier hat Lissi ein Dach über dem Kopf und einen Mitbewohner, mit dem sie sich sofort gut versteht. Und jeden Tag gibt es Futter, das ist sicher. Trotzdem, wenn Menschen am Zwinger vorbei laufen, dann will Lissi auf sich aufmerksam machen, am Liebsten würde sie sich durch die Gitterstäbe quetschen und uns auf den Arm springen.

Als wir sie raus nehmen, um Fotos zu machen zeigt sie sich von ihrer Schokoladenseite. Sie läuft brav neben uns her, wenn wir stehen bleiben, bleibt auch sie stehen. Als wir uns setzen, legt sie sich in unsere Mitte und kuschelt mit uns. Sie ist echt ein wahrer Schatz. Und ein Hingucker sowieso. Ständig hat man das Gefühl, dass sie lächelt.

Die schöne Lissi hat mit ihren etwa 3 Jahren die Pubertät bereits hinter sich gebracht, allerdings sicher auch schon einiges erlebt in Rumäniens Straßen. So wird ihr ein Leben in einem Haus noch fremd sein. Da sie sich aber an ihren Menschen orientiert, wird sie das alles sicher schnell lernen. Mit etwa 50 – 55 cm und ca. 20 kg zählt Lissi noch zu den mittelgroßen Hunden.

Suchst du eine treue Begleiterin und möchtest Lissi die Sonnenseite des Lebens zeigen?

Unsere hübsche Lissi reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und besitzt einen EU- Heimtierausweis. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

„An guten Tagen gibt es nur hier und jetzt, schau ich nicht links und rechts, vielleicht nach vorn, doch nie zurück. An guten Tagen ist unser Lachen echt und alle Fragen weg, auch wenns nur jetzt und nicht für immer ist“ (Johannes Oerding)

Herzlichen Dank an Rhani R.! Du hast Lissi ihren Namen geschenkt und ihr somit den ersten Schritt in ein neues Leben ermöglicht.
Vielen Dank Anne H.! Du unterstützt Lissi mit einer monatlichen Patenschaft!