LOTTE – ca. 4 Monate – reserviert

LOTTE – ca. 4 Monate – reserviert

Bistrita, Lotte und Cara: Schwestern voller Leben, die raus wollen und müssen. Lotte braucht nun eine Familie und ein Zuhause. Mama Merle hat alles gegeben und nun braucht Lotte aber dich!

Lotte und Cara sind die Welpen von unserer Merle. Leider wissen wir nicht viel über die Drei und deren Vergangenheit. Wir können nur berichten, wie sie heute sind. Und sie sind so ergreifend liebenswert und unglaublich tapfer. Mama Merle muss über ihre Grenzen hinaus gegangen sein, um die beiden am Leben zu erhalten. So dünn und ausgezerrt, wie sie war, als man die Drei fand. Da können wir nur unsere Bewunderung für Merle Ausdruck verleihen, wenn wir die beiden jungen Mädchen sehen: Sie sind fit, aktiv und Welpen-typisch verspielt und tapsen durch den grauen Shelter-Alltag. Aber wer ist nun weiter für Lotte da? Du? Lotte ist noch klein und unbeholfen und braucht Hilfe für das Leben, ihr hoffentlich neues Leben, ihr besseres und unbeschwertes Leben. Das öffentliche Tierheim in Bistrita ist nicht der richtige Ort für ein so zartes junges Ding.

Lotte ist derzeit ca. 4 Monate alt, wird vermutlich mittelgroß, und ist ein Malinois-Mix. Sie und Cara haben ein so wunderbar sonniges und liebevolles Gemüt. Sie suchen unabhängig voneinander ihr warmes Körbchen. Lotte ist ein herzliches und offenes Hundemädchen, und das soll sie sich bewahren. Aber dafür braucht sie nun Hilfe. Von dir. Für die ganz Jungen und Unbeholfenen ist das Leben im öffentlichen Shelter eine große kräftezehrende Mühe – energieraubend und prägend. Es ist nicht nur die klirrende Kälte, der Schnee, sondern zudem erschwerend auch der Lärm, die Enge und damit einhergehend der Stress. Das macht besonders den schutzlosen und jungen Welpen das Leben dort unerträglich.

Lotte ist ein wunderschönes Mali-Mix-Mädchen und ist verträglich mit anderen Hunden. Sie hat natürlich noch nicht gelernt in einem Haus oder in einer Familie zu leben. Sie wird etwas Eingewöhnung und etwas Zeit benötigen, um mit Staubsauger, Treppen und Türen zurecht zu kommen. Aber sie ist jung, offen und zutraulich und wird sich schnell zurecht finden. Als Mali-Mix, braucht Lotte, eine Familie, die sich aktiv mit ihr beschäftigen wollen. Mit ihr eine Hundeschule besuchen, wo sie mit positiver Verstärkung das Hunde ABC lernen kann und darüber hinaus auch Hundesport betreiben. Das kann Agility, Dogdancing oder auch Nasenarbeit sein. Für Lotte wünschen wir uns von ganzem Herzen ein artgerechtes Leben, damit sie endlich ankommen und Sicherheit und Sorgenfreiheit erleben kann. Eine Familie, die sie auch in der bald kommenden Pubertät unterstützt und sie mit Humor und Empathie positiv begleitet.

Lotte wird sehr schnell aufholen kann, was sie bis dato noch nicht lernen durfte. Sie kennt es nicht im Haus oder einer Wohnung zu leben und an einer Leine zu laufen. Sie wird auch nicht auf Anhieb stubenrein sein oder alleine bleiben können. Aber sie wird ihre Familie mit Zuneigung überschütten und mit positiver Anleitung sich recht schnell zurecht zu finden.

Lotte kann bereits gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und mit EU-Heimtierausweis in ihre neue Familie ziehen. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro vermittelt.

Lotte ist was ganz besonderes und braucht nun dich, um der Hölle zu entfliehen, um sich gut entwickeln zu können, und um sich ihr positives und liebenswertes Wesen zu bewahren. Kümmerst du dich um sie?

Vielen Dank an Dorina C! ! Du hast Lotte diesen tollen Namen und damit eine Identität geschenkt