LOTTCHEN – ca. 8 Monate

LOTTCHEN – ca. 8 Monate

Nasaud, Rumänien. Die hübsche Lottchen war ganz arm dran. Sie musste neben den Bahnschienen an einer Kette leben… Die Kette war gerade einmal einen Meter lang, und reichte nicht einmal bis zur improvisierten “Hundehütte”. Die arme Hündin war somit dem Wetter komplett ausgeliefert und musste im Schnee und Eis überleben.

Zum Glück haben Tierschützer vor Ort die kleine Lottchen verpflegt und gaben ihr Wasser und Futter. Als die Besitzer dann irgendwann einfach wegzogen, ließen sie Lottchen alleine an der Kette zurück. Für Lottchen war das aber ein Segen, denn so konnte sie jetzt ins Tierheim in Nasaud, Rumänien, geholt werden. Weg von diesem trostlosen Ort, weg von der Kette, weg von diesen herzlosen Menschen. Im Tierheim zeigt sich Lottchen sehr lieb und verträglich. Sie liebt es herumzutollen und mit anderen Hunden zu spielen. Sie ist neugierig und bereit, die Welt zu entdecken. Willst du diesen Weg mit ihr zusammen gehen?

Lottchen kann jetzt in ein neues Leben starten, wer möchte der Maus zeigen, wie es sich anfühlt ein echtes Zuhause zu haben und geliebt zu werden?

Für Lottchen suchen wir eine Pflege- oder Endstelle ❤️

Geschlecht: weiblich
Alter: geb. ca. Jun.- Jul. 2019
Rasse: Mischling
Größe: 50 – 60 cm
Gewicht: ca. 20 – 30 kg
Kastriert: ja (bei Ausreise)
Stubenrein: nein
Ausreisebereit ab: ab sofort
Aufenthalt: Tierheim Nasaud, Rumänien
Charakter: Welpentypisches Verhalten, verspielt, liebt kinder, liebt es herumzutoben, veträglich mit alle artgenossen, verschmust ,sanft, neugierig .

Unsere Lottchen reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.