LOVIS – ca. 1 Jahr

LOVIS – ca. 1 Jahr

Bistrita, Rumänien. Herzensbrecher Lovis wünscht sich so sehr, aus dem schrecklichen Shelter zu entkommen. Ein eigenes warmes Körbchen zuhaben, von Streicheleinheiten verwöhnt zu werden und über Wiesen und Felder zu laufen. Hast du ein Plätzchen für ihn frei?

Lovis wurde auf der Straße von Hundefänger eingefangen und ins öffentliche Shelter gebracht. Lovis ist ca. 1 Jahr alt und hat eine Größe von ungefähr 40 cm. Für so einen jungen Hund ist der Shelteraltag die Hölle. Der süße Bub hat noch sein ganzes Leben vor sich und sitzt jetzt eingesperrt in einen Zwinger. Er will geliebt werden, mit Hundekumpels spielen, er will die Natur erleben und über Weisen und Felder flitzen.

Am Anfang ist er etwas schüchtern, fasst aber schnell vertrauen und freut sich des Lebens. Wir kennen seine Vergangenheit nicht. Aber was wir wissen ist, dass Lovis noch nie in einem Haushalt gelebt hat und nicht weiß wie man sich dort verhält. Er muss alles erstmal lernen, wir sind aber sehr zuversichtlich, dass es ihm schnell gelingen wird. Mit einer positiv verstärkten Erziehungsmethode wird er sicherlich ein ganz toller Begleiter.

Lovis steht mitten in der Pubertät und wird wie fast alle pubertären Hunde, versuchen seinen Kopf durchzusetzen und das schon erlernte einfach zu ignorieren, wenn er mal gerade keine Lust darauf hat. Diese Zeit kann etwas anstrengend werden, aber mit viel Liebe und geduldigen Training gut zu überstehen.

Für unseren Herzensbrecher suchen wir eine liebevolle, aktive Familie, die ihm die Zeit der Eingewöhnung gibt, Lust hat mit Lovis zuarbeiten, ganz nach seinem Tempo. Er wird sich auch über ausgedehnte Spaziergänge freuen, sowie über viel Streicheleinheiten. Ein souveräner Ersthund sollte kein Problem darstellen. Im Shelter versteht er sich gut mit Hunden. Kinder sollten nicht mehr zu klein sein und den Umgang mit Hunden gewohnt sein. Nach der Eingewöhnung freut er sich bestimmt auch über einen Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule.

Lovis ist kastriert, gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Na, verliebt?? Hast du ein Körbchen frei?

Vielen Dank Pia A.! Du hast Lovis seinen Namen geschenkt!