LUPA – ca. 6 – 10 Jahre

LUPA – ca. 6 – 10 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Wenn ich über mein Schatten springen könnte …
…würde ich Dir in die Arme springen und Deine Hände spüren – Geborgenheit genießen.
Wenn ich über mein Schatten springen könnte …
…wäre am Ende des Schattens das Schlaraffenland . Ich wäre satt!
Wenn ich über mein Schatten springen könnte …
– ich würde über die Wiese rennen, mich in der Sonne wälzen.
Ich würde ins Leben zurückfinden. Wenn ich über mein Schatten springen könnte …
…wär ich ganz vorne am Gitter, und mich hätte vielleicht jemand gesehen.

Weil man und auch nicht Hund über den eigenen Schatten springen kann, sitz ich dort – seit 3 Jahren einsam, hoffnungslos im Shelter von Baia Mare 😞 Für immer?

Eure einsame Wölfin, die nicht den Mut hat sich in die vorderste Reihe zu stellen, sucht ihr geduldiges Zuhause ohne Erwartungen. Das Wölfchen heißt eigentlich Lupa. Sie ist eine Kleine und möchte gern mutig sein und hinter den Gittern klappt das auch schon ganz gut ❤ . Sie ist zwischen 6 und 10 Jahre alt und auch eher klein bis mittelgroß. Die Shelterhunde wirken oft älter durch die harten Bedienungen 😞 . Lupa ist jedenfalls der Meinung: Liebe geht durch den Magen. Weil sie immer zu kurz kommt im Zwinger, nimmt sie immer mehr ab 😞 . Mit dem Gitter dazwischen zeigt sie Mut –  doch dass jemand im Zwinger steht? Damit hat sie nicht gerechnet! Manche neuen Situationen brauchen dann doch ein wenig Vorbereitungszeit! Mehr als 10 Minuten. Die kleine Wölfin ließ sich nicht anfassen. Aufdringlich wollten wir nicht sein. Das Futter nahm sie ganz zart und behutsam an mit langgestrecktem Hals, damit ihr der Fluchtweg im Zweifel blieb. Versunken im hoffnungslosen Sumpf von Baia Mare, eine von circa 400 Hunden.

Manchmal ist der Zufall ein Freund ❤ Beim letzten Besuch meiner Kollegen tauchten diese Bilder auf. Ja, da erkannte noch jemand deine feine Seele, dein Potenzial . Wölfin Du bist da nicht allein. Da gibt es ein unausgesprochenes Versprechen für Dich, die Geborgenheit zu finden, in der Du das Schattenspringen lernst! Lupa ist ein ganz besonderes, sanftmütiges und vorsichtiges Wesen über ein Herz für Streuner.

Lupa freut sich sehr, wenn man sich dem Zwinger mit Leckerlis nähert. Man denkt, sie ist eine ganz kecke Maus, aber auf die letzten Zentimeter verlässt sie ihr Mut. Deswegen suchen wir für sie ganz besonders geduldige Menschen, die mit ihr ihr Tempo gehen.
Seit über drei Jahren lebt sie nun in diesem Zwinger und wir würden uns freuen, wenn sich jemand auf diesem Wege in sie verliebt. Man muss bedenken, das Lupa wahrscheinlich die erste Zeit nicht am Geschirr laufen kann, daher wäre ein gesicherter Garten sicher ganz toll für sie.

Unsere Lupa ist circa 6-10 Jahre alt, wir schätzen ihre Schulterhöhe auf ungefähr 45 – 50 cm. Sie kann kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht ausreisen. Ihren EU-Heimtierausweis bringt sie mit. Lupa wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine verminderte Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt.

Schenkst du Lupa bedingungslose Liebe?