LUPIN – Dreibein – ca. 4 Monate

LUPIN – Dreibein – ca. 4 Monate

Unser süßer Lupin hat seine Menschen gefunden!

Seine Geschichte:

Zalau, Rumänien. Wir möchten euch den tollen Lupin vorstellen! Aktuell lebt er in einer Pflegestelle in Rumänien und wartet hier sehnlichst auf sein Zuhause!

Der kleine Kerl hatte bisher kein einfaches Leben. Gefunden wurde er alleine auf der Straße. Nach einem Autounfall musste ihm das linke Hinterbein sowie sein Schwanz amputiert werden. Doch Lupin ist ein total lieber Kater, hat keine Probleme mit seinen Besonderheiten und versteht sich sowohl mit seinen Artgenossen als auch mit Hunden sehr gut, weshalb er nur mit oder zu einer weiteren Fellnase vermittelt wird.

Leider kommt für ihn nur eine reine Wohnungshaltung in Frage doch über einen gesicherten Balkon würde er sich sicher sehr freuen. Dies ist aber kein Muss.

Bei seiner Ausreise ist Lupin kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und wurde negativ auf FIV und FeLV getestet. Einen EU-Heimtierausweis besitzt er dann auch und kann nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 170 Euro bei dir einziehen.

Vielen Dank Melissa G.! Durch deine Namenspatenschaft hast du Lupin seinen Namen gegeben.