MADELEINE – ca. 1 Jahr

MADELEINE – ca. 1 Jahr

Cluj, Rumänien. Liebevolle kleine Lady sucht Familienanschluss!

Wir glauben, dass glückliche Katzenmädchen auch die schönsten sind. Und weil auch die größten und mutigsten Katzenmädchen jemanden brauchen, der sie an die Hand nimmt und gemeinsam mit ihnen durchs Leben geht, möchten wir unsere liebevolle kleine Madeleine nun einmal vorstellen, damit sie schon bald zu ihrer eigenen Familie reisen kann.

Der Name Madeleine bedeutet übersetzt „die Erhabene“. Unsere kleine Maus macht ihrem Namen auch alle Ehre. Sie sticht mit ihrem großen Herz und ihrem tollen Charakter hervor und hat uns im Sturm erobert und verzaubert.

Madeleine ist ein freundliche, ca. 1 Jahr alte Katzenlady und wiegt derzeit knapp 3kg.

Offenbar heimatlos und auf sich gestellt  fanden wir die kleine Maus zusammen mit ihren 4 Geschwistern in einem Haus, wo sich anscheinend niemand um die kleinen Seelen kümmerte. Auf der Suche nach Anschluss und Versorgung suchten die kleinen Tiger die Nähe zu uns Menschen und landeten so bei uns auf der Pflegestelle.

Die liebe Madeleine zeigt sich bei uns auf der Pflegestelle nur von ihrer Schokoladenseite. Sie ist sehr sozial, liebevoll und hat einen eher ruhigen Charakter. Alterstypisch spielt sie aber auch gerne und möchte viel beschäftigt werden. Mit den anderen Katzen auf ihrer Pflegestelle versteht sich Madeleine sehr gut. Daher sollte sie im neuen Zuhause unbedingt weiterhin Katzengesellschaft haben. Wenn bei dir noch keine Katze lebt, bringt Madeleine auch gerne einen Fellfreund mit.

Wie sie auf Hunde reagiert, konnten wir bisher nicht testen. Da Madeleine aber noch recht jung ist, könnte sie sicherlich an einen lieben und sozialen Hund gewöhnt werden. Wir wünschen uns für Madeleine ein liebevolles Zuhause bei einfühlsamen Menschen, die viel Zeit mit der kleinen Maus verbringen können. Das neue Zuhause sollte viel Platz zum Spielen und Toben bereithalten.

Toll wäre es, wenn im neuen Zuhause ein gesicherter Balkon vorhanden wäre, um sich die frische Luft um die Nase wehen zu lassen und um ausgiebig die Umgebung beobachten zu können. Ob sie sich auch im Freigang wohlfühlen würde, können wir noch nicht beurteilen. Voraussetzung dafür wäre aber, dass die Umgebung vom neuen Zuhause sehr ruhig und sicher ist.

Die liebe Madeleine ist gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und entfloht und wurde negativ auf FIV und FELV getestet. Sie besitzt natürlich einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 215 Euro vermittelt.

Hast Du Dich bereits in die kleine Tigerlady verliebt und möchtest ihr ein schönes Zuhause schenken?

Vielen Dank an Natalie P.! Du hast Madeleine ihren schönen Namen und damit eine Identität geschenkt!