MALIA – ca. 4 – 7 Jahre

MALIA – ca. 4 – 7 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Malia versteht die Welt nicht mehr…

Diese wunderschöne Hundedame lebt aktuell im Public Shelter Baia Mare und ist noch nicht lange dort. Als ich Ende Dezember da war, lag sie traurig in einem Korb und schien ganz weit weg von uns zu sein. Ich ließ sie dann auch in Ruhe und als sie nicht einmal ein Leckerli aus meiner Hand nehmen wollte, warf ich ihr immer wieder mal eins in den Korb. Als ich am zweiten Tag noch einmal hereinkam um mir eine andere Hundedame anzusehen, stupste mich plötzlich jemand von hinten. Erstaunt drehte ich mich um und vor mir stand Malia und wedelte freundlich mit ihrem Schwanz, schmiegte ihren Kopf in meine Hand und warf sich in den Dreck, damit ich ihr Bäuchlein kraulen konnte. Ich war so perplex und erfreut zugleich. Danach stand sie auf drückte ihren Kopf durch ein Loch im Gitter und blickte sehnsuchtsvoll nach draußen, als ob sie mir sagen wollte, dass ein Leben hinter Gittern für sie auf gar keinen Fall in Frage kommt. Danach legte sie sich wieder in ihren Korb und da lag sie wieder wie die ganze Zeit davor und als ob es diesen schönen Moment zwischen uns beiden nie gegeben hätte.

Ich bin mir sicher, dass wir für Malia ein schönes Zuhause finden werden, wo sie all das hier vergessen kann. Man kann ihren melancholischen Blick nicht vergessen und möchte sie einfach nur glücklich sehen.

Malia hat wunderschönes weiches Fell und ganz knuffige Plüschohren. Obwohl sie um die Nase weiße Härchen hat, denken wir nicht, dass sie schon sehr alt ist. Aktuell schätzen wir sie auf 4 – 7 Jahre. Sie ist circa 50 -55 cm groß. Wer verliebt sich in diese wunderschöne Hundedame mit dem charismatischen Blick und geht mit ihre ihren weiteren Weg?

Malia kann gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und entfloht mit ihrem EU Heimtierausweis ausreisen. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt. 

Wer verliebt sich in diese wunderschöne Hundedame mit dem charismatischen Blick und geht mit ihr den weiteren Weg? 

Vielen Dank Gudrun K., dass du Malia diesen tollen Namen geschenkt hast!
Vielen Dank sagen wir auch an Larissa W.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Malia übernommen und begleitest sie so auf ihrem Weg in eine Endstelle!