MARIE – ca. 4 Monate – reserviert

MARIE – ca. 4 Monate – reserviert

Zalau, Rumänien. Ganz unscheinbar schaut die kleine Marie in die Kamera. Und schnell wird klar: Kategorie Traumhund! Mit ihren süßen Knickohren sollte sie im Nu jeden um ihre Pfote wickeln!

Mit etwa 4 Monate ist Marie ein verspielter, freundlicher und süßer Welpe und hat noch ihr ganzes Leben vor sich. Marie versteht sich sehr gut mit anderen Hunden und genießt auch die Nähe zu den Menschen. Aktuell wiegt sie etwa 7 Kilo, wir gehen also davon aus das sie eine mittlere, aber eher zarte Größe erreichen wird.

Das Leben in einem Haushalt konnte Marie noch nicht kennenlernen. Sie sucht Menschen, die mit ihr Schritt für Schritt ins neue Leben gehen und ihr alles von A – Z zeigen und lehren. Ein Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule kann hierbei unterstützend sein. Ein Welpe sollte im ersten Lebensjahr so wenig wie möglich alleine sein. So kann er auch während der eher anstrengenden Pubertätszeit eine kontinuierliche Erziehung genießen. Hier vergessen die Jünglinge nämlich oft alles, was sie bisher gelernt haben. Aber keine Sorge – auch diese Phase geht vorbei!

Die kleine Marie ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro vermittelt werden. Sie ist bereits ausreisefertig und sitzt auf gepackten Köfferchen.

Knickohren-Fan? Dann ist Marie definitiv dein Typ!

Vielen Dank Monika L.! Du hast Marie ihren schönen Namen geschenkt!