MARJORIE – ca. 1 Jahr

MARJORIE – ca. 1 Jahr

Zalau, Rumänien. Süße Marjorie, wie konnte man dir das bloß antun! Zusammengebunden in einem kleinen Käfig in einem Hinterhof haben wir dich jaulen hören. Dein Besitzer hat dich gegen Alkohol eingetauscht und es nicht für nötig gehalten, dich loszubinden. Du warst ihm zu aggressiv und hast vermutlich Menschen gebissen. Warum du dich so verhalten hast, wollte er wohl nicht hinterfragen. Wir haben dich weinen hören und wollten dir helfen. Du warst so ängstlich und wolltest dich verstecken, doch die Ketten und der Käfig ließen dies nicht zu. Die Kette, mit der du zusammengebunden warst, war so alt und rostig, dass wir sie dir nicht abnehmen konnten. So nahmen wir dich samt Kette mit zu uns.

Mit der Zeit haben wir dich immer besser kennengelernt. Du bist nicht aggressiv, sondern eine kleine Kuschelmaus mit entzückenden Kulleraugen. Mittlerweile gehst du sofort auf Menschen zu, auch auf Fremde und würdest am liebsten den ganzen Tag geknuddelt werden. Auch mit anderen Hunden verstehst du dich blendend. Nichtsdestotrotz verlangst du viel Aufmerksamkeit von deinen Menschen. Doch sind wir mal ehrlich, die hast du dir jetzt auch verdient!

Unsere süße Marjorie ist etwa ein Jahr alt und hat eine Schulterhöhe von 34 cm. Sie steckt mitten in der Pubertät und wird ihre Grenzen austesten wollen. In dieser Zeit ist es besonders wichtig mit liebevoller Konsequenz zu arbeiten und geduldig zu sein. Wir sind uns sicher, dass aus Marjorie in einem liebevollen Zuhause eine bezaubernde Hundelady wird.

Marjorie ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und somit bereit für ihr neues Zuhause. Sie bringt ihren EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt werden.

Schenkst du Marjorie ein neues Zuhause?

Vielen Dank Stephanie S.! Du hast Marjorie ihren Namen geschenkt!