MARLIN – ca. 4 Monate

MARLIN – ca. 4 Monate

Bistrita, Rumänien. Unsere Marlin mit der ganz besonderen Nase. Ihre kleine Stupsnase ist gefleckt, das macht sie zu einem ganz außergewöhnlichen Hund. Sie ist so eine hübsche Maus – einfach zum Liebhaben und Knuddeln!

Marlin kam ganz allein zu uns ins Shelter. Jetzt hofft sie auf das ganz große Glück – ihre ganz eigene Familie! Über ihre Vergangenheit wissen wir leider nicht viel. Menschen gegenüber ist sie noch etwas zurückhaltend, daher gehen wir davon aus, dass ihr Start ins Leben nicht der allerbeste war.

Marlin ist mit ihren 3,5 Monaten schon fleißig am Packen, denn mit 4 Monaten darf sie ausreisen. Sie wird einmal eine mittlere Größe erreichen.

Marlin weiß genau wie sie einen Platz in deinem Herzen ergattert. Sie ist anfangs noch etwas schüchtern. Sie wird ein wenig Zeit brauchen, um Vertrauen zu finden, aber dann wird sie zu einem ganz tollen Hund heranwachsen und ein souveränes Familienmitglied werden. Sie versteht sich mit allen Hunden im Shelter sehr gut. Mit Katzen hatte sie noch keinen Kontakt, daher müsste das erst einmal getestet werden. Sie ist einfach sehr liebenswert. Hat sie dich schon ums Pfötchen gewickelt?

Wie bei uns Menschen steht bei Marlin bald die Pubertät an. In der sie ihre Besitzer auf die Probe stellen und ihre Grenzen austesten wird. Sie sucht jemanden, der ihr bei diesem Hormonchaos beiseite steht und ihr das nötige Verständnis und die Unterstützung aufbringt, damit sie zu einem tollen Hund heranwachsen kann.

Eine Hundeerziehung mit positiver Verstärkung und liebevoller Konsequenz helfen dabei, diese Zeit gut zu überstehen und als ein starkes Team aus ihr hervorzugehen. Denn Marlin würde dich niemals bewusst ärgern. Sie kann in dieser aufwühlenden Zeit oft nichts für ihr Verhalten und hofft darauf, dass du in dieser schweren Zeit immer hinter ihr stehst. Im Haushalt lebende Kinder sollten schon älter sein, um den neuen Weggefährten ihrerseits zu verstehen und nicht falsch zu verstehen.

Sicherlich wäre es jetzt an der Zeit neue Freunde in der Hundeschule zu suchen und endlich „was lernen“ zu dürfen – vielleicht mit dir? Sie brennt darauf das Hunde ABC zu lernen und neue Freundschaften zu schließen.

Marlin zieht gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Den EU-Heimtierausweis bringt sie natürlich auch mit. Gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro und nur nach positiver Vorkontrolle kann Marlin mit 4 Monaten umziehen. Sie freut sich schon gewaltig darauf, endlich die eigenen Menschen zu finden.

Möchtest du Marlins bester Freund werden?

Vielen Dank Serena! Du hast Marlin ihren Namen geschenkt!