MARUSHA – ca. 3 Jahre

MARUSHA – ca. 3 Jahre

55545 Bad Kreuznach. Marusha konnt im April in ihre Pflegestelle in Bad Kreuznach ziehen. Von hier aus sucht sie nun ihr eigenes Zuhause. Marusha hat sich bereits gut eingelebt und freut sich sehr über ihr neues Leben. Nach wie vor ist sie noch etwas vorsichtig und schüchtern in bestimmten Situationen. Sie wird noch etwas Zeit brauchen, um eine selbstbewusste Hündin zu werden, die Vertrauen in ihre Menschen gefasst hat. Wenn sie mit sich überfordert fühlt, legt sie sich erst mal hin und wartet ab 🙂 Marusha wünscht sich eine ruhige Familie mit viel Zeit und Geduld für sie, damit sie in ihrem Tempo ankommen darf. Und ein Garten wäre toll, da sie es liebt, draußen zu liegen und die Sonne zu genießen. Sie liebt Spaziergänge im Wald und ist da sehr neugierig. In der Stadt eher unsicher und hat noch etwas Respekt vor Autos und großen LKW und Bussen. Daher sollte sie eher in einer ruhigen Umgebung und eher ländlich leben.

Kleine Kinder mit viel Unruhe sind für Marusha eher ungeeignet. Kinder sollten mindestens 14 Jahre sein und den Umgang mit Hunden kennen und ihre Ruhezeiten respektieren. Ein sicherer Ersthund wäre für Marusha eine große Hilfe aber kein Muss. Zuhause fühlt sie sich sicher und Treppenlaufen klappt nach anfänglichen Schwierigkeiten auch ohne Probleme. Marusha fährt total gerne Auto. Anderen Hunden gegenüber ist sie interessiert und verträglich. Sie freut sich sehr über andere Hunde und spielt auch mittlerweile ausgelassen mit ihren Hundekumpels. Beim Fressen zeigt sie keinen Futterneid. Alles im allem, ist Marusha ein super toller Hund und einfach wunderschön!

Marusha kommt ursprünglich aus Bistrita, Rumänien. Sie ist ein elegantes, wunderschönes Mädchen, dessen Vergangenheit wir nicht kennen. Sie wurde sicher von den Hundefängern eingefangen, ins Shelter gebracht und in ihren zwei Quadratmeter Zwinger geworfen.

Die schwarze Schönheit ist etwa 3 Jahre alt und hat mit 30kg und ca. 65cm eine große Größe. Sie liebt lange Spaziergänge und freut sich auch über Kopfarbeit.

Unsere Marusha ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie hat ihren EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Wer verliebt sich in Marusha und schenkt ihr ein liebevolles Zuhause?

Vielen Dank Go S.! Du hast Marusha ihren tollen Namen geschenkt und somit den ersten Schritt in ein neues Leben gemacht!
Vielen Dank Gabriele R.! Du hast für Marusha eine monatliche Patenschaft übernommen und begleitest sie so auf ihrem Weg!