MATTI – ca. 3,5 Monate

MATTI – ca. 3,5 Monate

81679 München. Matti kann in seine Pflegestelle nach München reisen!

Seine Geschichte:

Bistrita, Rumänien. Unser kleiner Hundejunge Matti gibt die Hoffnung nicht auf, bis er endlich ein warmes für-immer-Zuhause mit einer tollen Familie findet!

Matti ist ein etwa 3,5 Monate alter Rüde und wird ausgewachsen vermutlich eine kleine Größe behalten. Aktuell bringt er ca. 5 – 6 kg auf die Waage. Er ist total lieb, aufgeschlossen, neugierig, welpentypisch verspielt und hat sehr viel Liebe zu vergeben. Matti ist super verträglich – egal ob mit seinen Artgenossen, Katzen, Erwachsenen oder Kindern.

Der hübsche Welpenjunge muss noch viele Dinge lernen. Er ist weder stubenrein, noch kann er an der Leine laufen oder gar alleine bleiben. Auch das 1×1 der Hundeerziehung muss Matti erst noch beherrschen. Bald wird er auch in die Pubertät kommen. In dieser Phase werden Grenzen ausgetestet und bereits Gelerntes auch einfach mal vergessen. Hier ist es wichtig durchzuhalten und dem Kleinen mit Liebe und jeder Menge Geduld beiseite zu stehen. Nachdem diese Phase gemeinsam gemeistert wurde, wird Matti ganz bestimmt zu einem wunderbaren Familienhund. Wir empfehlen den Besuch einer ausschließlich positiv arbeitenden Hundeschule, in der Mensch und Hund miteinander lernen!

Unser süßer Matti wäre ein echter Glückspilz, wenn er dem eisigen Winter in Rumänien entfliehen kann und eine liebevolle Familie findet. Wir freuen uns über Eure Anfrage über die Selbstauskunft!

Matti kann im Alter von etwa 4 Monaten gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und mit EU-Heimtierausweis ausgestattet in seine neue Familie ziehen. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Auch über eine Pflegestelle würde sich Matti sehr freuen.

Herzlichen Dank an Claudia D.! Dank dir trägt unser lieber Matti seinen schönen Namen.