MEEKO – ca. 8 Jahre

MEEKO – ca. 8 Jahre

Meeko,

als wir Dich kennenlernten, „lebtest“ Du eingesperrt hinter Gittern in einer winzigen Shelter-Zelle. Du warst berüchtigt. Uns wurde gesagt, Dir ist nicht zu trauen. Aber Deine Augen flehten uns an, ließen uns nicht los. Dieser Ort ohne Hoffnung, ohne Würde, er hatte Dich in seinen Fängen und mit jedem Tag hast Du begriffen, dass es wohl kein Entkommen gibt. Welchen Grund hättest Du haben sollen, den Menschen zu trauen? Wahrscheinlich wurdest Du vorher schon enttäuscht. Du warst zutiefst verunsichert. Du suchtest Zuwendung und konntest sie gleichzeitig nicht zulassen. Es brach uns das Herz, Dich so zu sehen. Wer wollte und konnte sich Deiner annehmen?

Und dann, einmal in Deinem Leben, meinte es das Schicksal gut mit Dir. Claudia und Andrej vom Huskyland sagten JA zu Dir. Sie wollten Dir die Chance geben, bei ihnen Sicherheit und Zuwendung zu erfahren.

Gemeinsam mit Nava bist Du zu ihnen gereist. Die ersten Stunden und Tage waren nicht einfach. Du hattest nie gelernt, was es heißt, vertrauen zu dürfen und einfach glücklich zu sein. Doch Stück für Stück hast Du Dich ins Leben gekämpft, die Vergangenheit hinter Dir gelassen und Zuneigung empfangen und gegeben.

Das Video Deiner ersten Gesangsversuche werden wir nie vergessen. Es hat uns vor Glück und Rührung die Tränen in die Augen getrieben. Endlich, wir sahen einen freien Meeko, der mit jedem Tag jünger zu werden schien.

Vor wenigen Tagen erreichten uns dann traurige Nachrichten. Trotz sofort eingeleiteter tierärztlicher Maßnahmen ist Meeko in Claudias Armen für immer eingeschlafen.

Auch wenn die Zeit viel zu kurz war und es einfach so ungerecht scheint, Meeko wurde unendlich geliebt und wird so sehr vermisst. Wenigstens einmal in seinem Leben hat er erfahren dürfen, wie es sich anfühlt, bedingungslos angenommen zu werden.

Wir hätten Dir so sehr gewünscht, Dein Glück noch lange genießen zu dürfen, das Schicksal hat wieder einmal anders entschieden.

Leb wohl Meeko, wir werden Dich nie vergessen.

Seine Geschichte:

25926 Karlum. Nach vielen Rückschlägen der letzten Monate durch die extreme räumliche Enge im rumänischen Shelter mit fehlender geistiger und körperlicher Auslastung konnte unser bildschöner Meeko im November endlich sein Ticket ins Glück ergattern und auf den Huskyhof in Karlum ausreisen.

Meeko ist hier sehr anhänglich geworden und sucht die Nähe zu seinen Menschen, möchte viel kuscheln und spielen. Seine Ängste vor schnellen Bewegungen hat er ein gutes Stück abgebaut und Vertrauen zu seinen neuen Pflegeeltern gefasst. Anderen Hunden gegenüber kann er sich nicht durchsetzen, er sondert sich ab und wird so leicht Opfer von Mobbingattacken. Daher wird er inzwischen zu seinem eigenen Schutz  separat gehalten.
Er wäre bei Menschen, die viel Zeit für ihn haben als Einzelhund ohne Kinder im Haushalt gut aufgehoben. Sportlich ist er auch nicht sooo aktiv wie man es üblicherweise von Huskies gewohnt ist. Trotz allem Fortschritt in seinem Verhalten muß man aber damit rechnen, daß er bei Schmerzen oder wenn er Angst hat beißt. Möglicherweise wird das noch besser werden, aber seine neuen Besitzer sollte das auf jeden Fall akzeptieren und weiter daran arbeiten. Meeko wurde nicht so geboren; die Umstände in seinem bisherigen armseligen und nicht immer gewaltarmen Leben haben ihn so werden lassen.
Meeko ist etwa 8 Jahre alt, aber zum alten Eisen gehört er damit noch lange nicht. Meeko hat eine typische Husky-Größe mit etwa 55 – 60 cm und er wiegt wohl um die 25 kg.
Gibt es hier diese erfahrenen Huskyfans, die auch einem nicht ganz einfachen Tierschutzhund eine Chance geben und ihm die Geduld und Liebe schenken die er braucht?
Unser Meeko kann auch sehr gerne in seiner aktuellen Pflegestelle im Huskyland Karlum kennengelernt und besucht werden

Unser Meeko ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine verminderte Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt.

Wer zeigt Meeko wie schön das Leben ist?

Vielen Dank an Ute P.! Du hast Meeko nach dem Waschbären von Pocahontas getauft. Wir sehen auch eine Ähnlichkeit 🙂 Und auch eine monatliche Patenschaft hast du für ihn übernommen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden