MEERA – ca. 2 Jahre

MEERA – ca. 2 Jahre

Zalau, Rumänien. Meera ist eine der vielen Hunde, deren Leben gerettet wurden. Sie war im öffentlichen Shelter von Zalau und hier wird immer noch getötet. Welch Glück das sie Dora befreien konnte. Meera wartet nun in Doras Pension auf ihr endgültiges Glück.

Mit der etwa 2 Jahre alten Meera gewinnt man eine lebensfrohe und verträgliche Hündin. Sie ist bezaubernd schön und sollte schnell jeden um ihre Pfote wickeln. Mit etwa 54 cm Schulterhöhe und etwa 18 kg hat sie eine mittlere Größe. Meera ist durch und durch freundlich. So sollte sie doch schnell ihr Zuhause finden, oder?

Wir wünschen uns für Meera eine einfühlsame Familie, die sie auf dem Weg in ihr neues Leben begleitet. Sie muss sicherlich noch viel lernen, denn was Zuhause bedeutet, weiß sie nicht. Meera wird sich über schöne Spaziergänge in der Natur ebenso freuen wie auch über ein kuscheliges Körbchen und viele Streicheleinheiten. Meera ist ein kleiner Zauberschatz, der nur noch darauf wartet, ihr Ticket ins Glück zu ergattern.

Unsere Meera ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro ausreisen.

Verliebt in die hübsche Meera? Dann meld dich schnell!

Vielen Dank Verena N.! Du hast Meera ihren schönen Namen geschenkt!