MENOUSCH – ca. 3,5 Monate

MENOUSCH – ca. 3,5 Monate

Bistrita, Rumänien. Augen auf! Hier kommt die kleine Menousch!

Was soll man sagen? Menousch ist ein richtige Hingucker mit ihren Augen. Die kleine Katzendame ist 3,5 Monate alt und wurde ganz alleine auf der Straße gefunden. Die Finderin konnte die Kleine nicht so zurücklassen, weshalb sie sich entschloss, ihr den Sprung in ein schönes Leben zu ermöglichen. Wir baten unsere Hilfe an und leisten Vermittlungshilfe.

Aktuell lebt Menousch mit Face, Furby und einer Hündin in einer rumänische Pflegestelle. Leider hat diese nur Platz in ihrer Scheune. Jetzt, wo bald der Winter einbricht, ist es wichtig, dass alle Scheunenbewohner bald ausreisen können, da die Scheune keine Heizung hat – auch Menousch ist auf der Suche!

Menousch ist ein liebes kleines Kätzchen, das kittentypisch verspielt ist. Sie liebt die Anwesenheit ihrer Pflegemama und den anderen Katzen sehr. Anfangs ist sie sicherlich ein wenig schüchtern, das wird sich aber bald legen, denn den Streicheleinheiten kann sie dann doch nicht widerstehen. Sollte in ihrem neuen Heim ein Hund vorhanden sein, dann ist dies auch kein Problem.

Wir wünschen uns für Menousch ein liebevolles Zuhause, das ihr die Gesellschaft mit anderen Katzen bietet. Wenn ein Balkon vorhanden ist, sollte dieser ausbruchsicher sein. Wenn die neue Familie einen Garten besitzt, freut sie sich sicher nach einer Eingewöhnungszeit auch eine Freigängerkatze zu werden.

Unsere Menousch ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und wurde negativ auf FIV und FELV getestet. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 150 Euro vermittelt. Sie kann ab Dezember kastriert reisen.

Na, hat Menousch soeben dein Herz erobert?

Vielen Dank Jeanette D.! Du hast Menousch ihren schönen Namen geschenkt!