MIKA – ca. 3 Monate

MIKA – ca. 3 Monate

Baia Mare, Rumänien. Achtung Zuckerschock! Diese süße Hundedame möchte auch so gern Teil einer liebevollen Familie werden.

Nachdem sie von Hundefängern aufgegriffen wurde, lebt sie nun in einer Pflegestelle in Baia Mare. Dort zeigt sie sich besonders aufgeschlossen und freundlich dem Menschen gegenüber. Ihre braunen Augen erobern dein Herz im Sturm.

Mit ihren 3 Monaten ist die kleine Mika bereit die Welt zu entdecken und kann es kaum erwarten Ende Januar endlich ausreisen zu dürfen. Vermutlich wird sie mit 30 – 40 cm auch in Zukunft eher klein bleiben. Die Eltern sind uns leider unbekannt. Sie wünscht sich ein zu Hause, in dem sie ihre Persönlichkeit frei entfalten kann und eine liebevolle Hand, die sie lenkt und stützt.

Wie alle Hunde, und auch Menschen, kommt jeder noch so süße Zwerg irgendwann in die Pubertät. Es werden Grenzen ausgetestet und bereits Gelerntes auch einfach mal vergessen. Hier ist es wichtig durchzuhalten und dem Schützling mit Liebe und jeder Menge Geduld beiseite zu stehen. Auch die Zeit der Pubertät geht wieder vorbei und mit einer positiv verstärkenden Erziehung sogar schneller als gedacht. So wird sich sicher auch der größte Frechdachs zu einem wunderbaren Alltagsbegleiter entwickeln können. Der Besuch einer ausschließlich positiv arbeitenden Hundeschule, in der Mensch und Hund miteinander lernen, bietet sich hier an.

Mika wird selbstverständlich gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht ausreisen. Nach positiver Vorkontrolle kann sie gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro vermittelt werden. Ihren EU-Heimtierausweis bringt sie mit.

Zeigst du Mika die schöne Welt?

Vielen Dank Elena T.! Du hast Mika ihren Namen geschenkt!