MILLIE – ca. 3 Jahre

MILLIE – ca. 3 Jahre

Bistrita, Rumänien. Die hübsche Millie ist auf der Suche nach ihrem Für-Immer-Zuhause, wer schließt sie ins Herz?

Millie lebte die ersten Jahre ihres Lebens auf der Straße und ist in die Fänge von Hundefängern geraten. Diese brachten sie an einen alles anderen als schönen Ort – ins öffentliche Shelter. Dort wartet sie nun darauf adoptiert zu werden, um endlich in ein neues Leben starten zu können.

Die süße Millie ist ca. 3 Jahre alt und ist um die 45cm groß. Sie hat einen sehr kurze Rute, was ihrer Schönheit jedoch keinen Abbruch tut. Zu Beginn ist sie bei Fremden etwas unsicher und schüchtern, was sich jedoch sehr schnell legt. Wenn sie einmal aufgetaut ist, ist sie eine sehr süße und liebesbedürftige Hündin. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich sehr gut.

Leider hatte unsere Milli keinen besonders schönen Start in ihr Leben. Dies soll sich jedoch von nun an ändern! Sie wartet sehnsüchtig auf eine Familie, die sie ins Herz schließt und wo es ihr nie wieder an etwas mangeln wird.

Bisher hat sie noch nicht viel in ihrem Leben kennenlernen dürfen. Sie kennt das Leben in einem Haus noch nicht und hat auch nie richtig üben können wie man schön an der Leine läuft. All dies wird sie erstmal kennenlernen und üben müssen. Für all dies benötigt sie eine Eingewöhnungszeit. Das Tempo zum ankommen sollte sie selber bestimmen dürfen.

Nach einer Eingewöhnungsphase würde sie sich sehr über den Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule freuen, wo sie alle Regeln des Hunde ABCs lernen kann und parallel viel Spaß mit ihren Artgenossen hat.

Millie reist kastriert, gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt in ihre neues zu Hause. Mit im Gepäck hat sie ihren eigenen EU-Heimtierausweis. Sie darf nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 375 Euro in ihr neues Leben reisen.

Darf Millie bei dir endlich erfahren, was alles zu einem schönen und sorglosen Leben gehört?

Vielen Dank Janina P.! Du hast Millie ihren Namen geschenkt!