MISS MARPLE – ca. 3,5 Jahre

MISS MARPLE – ca. 3,5 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Eigentlich gibt es nicht genügend Worte, diese liebenswerte Hundedame zu beschreiben. Als wir sie bei unserem Besuch im öffentlichen Shelter von Baia Mare zum ersten Mal sehen, zaubert sie uns sofort ein Lächeln ins Gesicht. Allein ihr Blick und ihre einfache Art, frei nach dem Motto „Da bin ich. Können wir jetzt gehen?“ machen sie absolut einzigartig.

Als wir sie zum Fotografieren raus nehmen, zeigt sich auch der Beagle in ihr: der komplette Auslauf wird einmal gewissenhaft unter die Lupe genommen. Nase runter, und los geht’s. Die ersten Minuten lassen wir sie in Ruhe schnüffeln und wir müssen alle lachen, als eine Kollegin sagt: „Sie erinnert mich irgendwie an Miss Marple“.

Als wir die korpulente Hundedame zu uns rufen, setzt diese sich sofort in Bewegung. Ein Augenschmaus. Alle Hautfalten wackeln, die langen Ohren flattern in der Luft und ihr Galopp ist alles andere als elegant. Und wieder zaubert uns diese Herzdame ein Lächeln ins Gesicht. An diesem grauen, traurigen Ort.

Miss Marple hat nun beschlossen, dass es genug des Schnüffelns und vor allem genug der Bewegung sei und sie beschliesst, dass es nun Zeit ist zu kuscheln. Hingebungsvoll legt sie ihren Kopf in den Schoß meiner Kollegin und geniesst viele schöne Minuten. Die ihr ganz alleine gehören. Auch beim Kuscheln sieht unsere Miss Marple so süß aus, dass wir wieder lächeln müssen. Man muss sich einfach in sie verlieben.

Doch als wir sie zurück in Ihren Zwinger bringen, sehen wir etwas anderes. Sie schaut uns so traurig an, dennoch geht sie brav in ihren Zwinger hinein. Wenige Augenblicke zuvor hat sie uns solche Freude beschert…..und  nun diese Traurigkeit. Traurig müssen wir sie hier zurücklassen.

Suchst du Freude, Lebenslust und Liebe auf vier Beinen? Dann ist Miss Marple genau die Richtige.

Unsere wunderbare Miss Marple wird auf 3,5 Jahre geschätzt. Mit etwa 40 cm und 15 kg gehört sie zu den mittelgroßen Hunden und bringt nach einer Eingewöhnungszeit möglicherweise beagletypische Eigenschaften mit. Sie hat ihr Herz am richtigen Fleck, man wird in ihr eine treue Begleiterin finden, die einen sicher mehr als einmal zum Lachen bringt und die einem noch sehr viel mehr gibt. Uneingeschränkte Liebe und Treue.

Miss Marple reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

„Vertraue auf dein Glück und du ziehst es herbei“ (Seneca)

Vielen Dank an Simone S.! Du hast dieser einzigartigen Hundelady ihren einzigartigen Namen geschenkt und somit die Chance, endlich gesehen zu werden.
Vielen Dank Ute B.! Du unterstützt Miss Marple mit einer monatlichen Patenschaft!