MO – ca. 4 – 5 Jahre

MO – ca. 4 – 5 Jahre

Zalau, Rumänien. Arme Mo – zum Glück konntest du gerettet werden! Mo wurde in einer Fabrik genutzt um aufzupassen. Ein Wachhund, tagsüber an der Kette draußen, nachts eingesperrt in der Fabrik. Unsere Dora wurde auf Mo aufmerksam und hat angefangen, sie heimlich durchs Tor zu füttern, da sie nicht in die Fabrik kam. Als die Fabrik eines Tages geschlossen war, gelang es Dora Mo zu retten. Nun wartet sie in ihrer Pension auf ihr eigenes Zuhause.

Unsere Mo wird auf etwa 4 – 5 Jahre geschätzt. Sie ist eine freundliche Hündin, die mit etwa 51 cm und 21 kg eine schöne mittlere Größe hat. Sie ist verträglich mit anderen Hunden und genießt nun ihr Leben. Endlich Menschen die ihr wohlgesonnen sind!

Was Mo in ihrem Leben alles erleben musste, wissen wir nicht. Wir wünschen uns Menschen für sie, die ihr zeigen wie ein artgerechtes Leben funktioniert und ihr all die Liebe schenken, die sie haben. Mo wird schöne Spaziergänge, viele Kuscheleinheiten ihrer Familie und den regelmäßigen Kontakt mit ihren Artgenossen sehr genießen. Sie weiß noch nicht, welch Leben ihr bald blüht – aber wir sind uns sicher, dass Mo eine große Bereicherung für jeden Menschen sein wird.

Unsere Mo ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro in ihre Familie ziehen.

Verliebst du dich in die hübsche Mo?

Vielen Dank Lisa B. und Birte S.! Ihr habt Mo ihren Namen geschenkt!