MOGLI- ca. 1 Jahr

MOGLI- ca. 1 Jahr

Baia Mare, Rumänien. Mogli – wo kamst du denn plötzlich her? Im öffentlichen Tierheim mit über 300 Hunden entdeckten wir diesen kleinen putzigen Kerl im hintersten Eckchen der langen Zwingerreihen. Beim Klang unserer freundlichen Frauenstimmen kam er gleich aus seiner Hundehütte heraus und vor Freude wackelte nicht nur seine Rute, sondern gleich der ganze Körper. Er wusste wohl, das ist sein Moment entdeckt und gerettet zu werden!

Mogli ist ein freundlicher kleiner Rüde, ca. 35 cm groß und etwa 8-10 kg schwer. Mit seinem schönen glänzenden Fell und den großen Augen voller Vertrauen wirkt er völlig fehl an diesem schrecklich lauten, dreckigen und stressigen Ort. Dieses kleine Kerlchen sollte dringend raus aus der furchtbaren Kälte und von seinem Menschen mit Liebe überschüttet werden. Mogli lässt sich sehr gern anfassen und streicheln und Aufmerksamkeit und Zuwendung ist ihm wichtiger als jedes Leckerchen. Sein Alter wird auf etwa 1 Jahr geschätzt.

Der kleine Puschel ist sehr lieb und verträglich. Das Anlegen eines Geschirrs war problemlos möglich und er läuft schon gut an der Leine. Aber das Leben in einer Familie ist ihm noch fremd und er muss noch Vieles lernen. Mit seiner offenen und aufgeschlossenen Art und geduldigen Menschen an seiner Seite wird er sich sicher bald an einen normalen Hundealltag gewöhnen. Mogli sollte altersgemäß über Wiesen und Felder toben, mit Artgenossen spielen und hätte sicher viel Spaß an einer Hundeschule. Gemeinsame Erlebnisse mit seiner Familie und viele Kuschelstunden auf der Couch, das wäre sein größtes Glück!

Mogli reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein Zuhause. Er besitzt einen eigenen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Wer verliebt sich und holt sich das kleine Sonnenscheinchen in sein Leben?