MONA LISA – ca. 5 Jahre

MONA LISA – ca. 5 Jahre

Bistrita, Rumänien. Das Lächeln unserer Mona Lisa ist unverwechselbar. Der Name passt wie angegossen, nur das passende liebevolle Zuhause fehlt unserer lächelnden Hündin noch. Wer hat ein Plätzchen frei für unsere einzigartige Mona Lisa? 

Wie die meisten Straßenhunde bringt auch Mona Lisa eine schlimme Geschichte mit sich. Ihre früheren Besitzer setzten sie in einem fremden Ort einfach aus, wo sie etwa 2 Wochen auf der Straße lebte. Schnell wurde klar warum … ein Mädchen fand sie, wie sie gerade einen epileptischen Schock erlitt. Leider passiert es immer wieder, dass Hunde aufgrund von Krankheiten einfach ausgesetzt werden. 

Mona Lisa hat Epilepsie und wird mit Tabletten behandelt. Bislang konnten unsere rumänischen Helferinnen und Helfer noch nicht  erkennen, wie oft und wie lange die epileptischen Anfälle andauern, da sie sich natürlich auch um die ganzen anderen Hunde kümmern müssen. Diese Krankheit lässt sich allerdings gut durch Medikamente einstellen, sodass Anfälle nur noch selten vorkommen können. Unser Team steht Euch natürlich bei Fragen dazu immer zur Seite!

Unsere lächelnde Mona Lisa ist etwa 5 Jahre alt und misst eine Schulterhöhe von ca. 49 cm. Vom Wesen her ist sie super freundlich, anhänglich, lebensfroh, aktiv und liebebedürftig. Das Shelter macht ihr sehr zu schaffen – klar, Mona Lisa hatte bereits eine Familie, doch nun wurde sie verlassen und muss im Zwinger sitzen. Traurig aber wahr …Mona Lisa versteht sich gut mit den anderen Hunden. Ihre Verträglichkeit mit Katzen kennen wir nicht. 

Für Mona Lisa wäre es das Schlimmste, ihr weiteres Leben im Zwinger verbringen zu müssen. Ihre Koffer sind also bereits gepackt, um schnellstmöglich in ihr Für-Immer-Zuhause zu ziehen. Wir freuen uns über Deine Anfrage über die Selbstauskunft! 

Mona Lisa ist gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und kastriert und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Sie wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Auch über eine Pflegestelle würde sie sich sehr freuen! 

Tausend Dank an die Namenspatin Tanja B. – Du hast dieser einzigartigen Hündin ihren Namen Mona Lisa gegeben.