MORI – ca. 2 – 3 Jahre

MORI – ca. 2 – 3 Jahre

Cluj, Rumänien. Die schöne, ca. 2 – 3 Jahre alte Mama Mori sucht nach ihrem harten Straßenleben nun endlich ihr für-immer-Zuhause.

Mori lebte auf den Straßen Rumäniens, dort ernährte sie sich hauptsächlich von Müll und allem was sie so finden konnte. Auch gebar sie ihre Kitten, in Mitten von Dreck und Müll, wie unvorstellbar hart muss das Leben dieser kleinen Kämpfernatur nur gewesen sein. Aber auch sie hatte das besagte „Kännchen voll Glück“ und ihr kam eine liebe, menschliche, helfende Hand zugute. Eine liebe Frau wurde auf Mori aufmerksam, hatte Mitleid mit ihr und nahm sie mit zu sich nach Hause ins Warme. Am nächsten Morgen war Mori sehr unruhig, stand vor der Tür und miaute, es war offensichtlich, dass sie nach draußen wollte. Die Frau ließ sie hinaus und lief ihr hinterher und Mori führte sie direkt zu ihrem Kitten. Es wurden über Facebook und Co. Aufrufe gestartet, um ein Zuhause für Mori und ihr Baby Toffee zu finden, und so kam es, dass die Beiden zu uns kamen.

Am Anfang ist Mori eher schüchtern und etwas scheu, aber wir wissen, dass sie nach einiger Zeit auftaut und dann eine sehr offene und freundliche Katze ist. Durch ihr vorheriges Leben auf der Straße ist sie einfach den Menschenkontakt noch nicht so sehr gewöhnt. Mori versteht sich gut mit den anderen Katzen und auch mit Hunden.

Da Mutter und Sohn ein echtes „Dream-Team“ sind, wäre schön, wenn Mori gemeinsam mit Söhnchen Toffee in ihr neues Zuhause ziehen könnte, jedoch ist dies kein Muss für eine Vermittlung. Da sie sich aber gut mit anderen Katzen versteht wird sie nicht in Einzelhaltung vermittelt, daher wäre es auch schön, wenn in ihrer neuen Familie bereits andere Katzen leben. Nach entsprechender Eingewöhnungszeit wäre Freigang schön für sie, sollte dies aber nicht möglich sein würde sie auch über einen katzensicheren Balkon sehr freuen.

Mori wird gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause ziehen und wurde negativ auf FiV und FelV getestet. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 215 Euro vermittelt.

Möchtest du unserer Mori, im besten Fall gemeinsam mit Söhnchen Toffee, ihr für-immer-Zuhause schenken? Dann freuen wir uns auf Kontaktaufnahme.

Wir bedanken uns bei Sora, denn du hast Mori ihren außergewöhnlichen Namen geschenkt und ihr damit die Chance auf ein neues Leben gegeben!