MUNA – ca. 4 Jahre

MUNA – ca. 4 Jahre

27624 Geestland. Muna wartet in ihrer Pflegestelle auf ihre Menschen. Muna kommt ursprünglich aus Bistrita, Rumänien. Dass ihr Leben auf der Straße im Oktober 2020 durch Hundefänger abrupt beendet wurde, war für Muna und ihre kleine Familie wohl Glück im Unglück. Denn noch in der gleichen Nacht, in der die Hundefänger sie hochschwanger in das öffentliche Shelter in Bistrita brachten, gebar Mutter Muna sechs wunderschöne Welpen. Auf der Straße hätten diese wohl kaum eine Chance auf Überleben gehabt. Einen ihrer Kleinen konnten wir leider trotzdem nicht retten, wir vermuten, dass er von einer Ratte gebissen wurde… Aber die anderen fünf Plüschkugeln konnten bereits alle nach Deutschland vermittelt werden.

Muna ist uns Menschen gegenüber noch etwas schüchtern. Aber sobald sie merkt, dass keine Gefahr ausgeht, liebt sie es zu kuscheln. Muna liebt es mit der Nase zu arbeiten. Fährtensuche oder Mantrailing wäre genau das richtige für sie. Sie ist immer mit der Nase am Arbeiten 🙂 Draußen reagiert sie auch auf Hasen oder Rehe, ist aber auch abrufbar. Mit den Katzen hat sie kein Problem in der Familie.

Da sie im Hinterbein vermutlich eine leichte Arthrose im Gelenk hat, ist sie kein Langstreckenläufer. Schöne Runden im Wald, 30-45 Min., reichen ihr vollkommen. Sie liebt es im Garten zu liegen und alles zu beobachten. Muna ist sehr genügsam, aber dennoch kann sie auch mal einen Dickschädel haben. An der Leine braucht man dann gerne auch mal etwas Standfestigkeit. Muna hatte nach ihrer Ankunft ein Stickersarkom, das hier in Deutschland über 6 Wochen behandelt wurde. Die Therapie ist nun abgeschlossen und sie wurde als geheilt entlassen.

Für unsere Maus wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause, in dem sie in ihrem Tempo ankommen darf, Vertrauen zu ihren neuen Menschen fassen kann, und in dem sie zur Ruhe kommen kann. Ein ländliches Zuhause abseits von städtischer Hektik und Stress wäre wunderbar für sie. Ein sicherer Ersthund, an dem Muna sich orientieren und von dem sie lernen kann, wäre toll, ist aber kein Muss. Kindern sollten schon älter sein und den respektvollen Umgang mit Hunden kennen. Mit anderen Hunden ist Muna verträglich und in der Pflegestelle lebt sie auch mit 4 Katzen zusammen.

Wir schätzen Muna auf ca. 4 – 5 Jahre. Muna ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und nicht kastriert. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt.

Danke Christine L! Du hast Muna diesen tollen Namen und eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden