NEO – ca. 1 Jahr

NEO – ca. 1 Jahr

Bistrita, Rumänien. Neo ist das Paradebeispiel dafür, wie eng Freud und Leid beieinander liegen. Neo wurde von befreundeten Tierschützern gemeinsam mit Judy auf der Straße in Bistrita gefunden. Neo hatte das Vertrauen in die Menschen verloren. In dem Video sieht man ihn, als er ganz neu im Shelter war und noch etwas schüchtern die neue Situation einschätzen musste. Mittlerweile hat er sich etwas akklimatisiert und ist aufgetaut. Er freut sich über Streicheleinheiten und ist lieb und verträglich mit den anderen Hunden. Auch seine anfängliche Unsicherheit legt er immer mehr ab.

Neo wird auf etwa 1 Jahr geschätzt und hat eine mittelgroße Größe. Wir schätzen ihn auf ca. 45 cm und 15 – 18 kg. Er ist ein bildschöner Rüde. Mit seinem blonden Fell und den weißen Kniestrümpfen ist er ein echter Eyecatcher. Wir vermuten, dass Neo ein Terrier-Mix ist.

Wir wünschen uns für Neo ein liebevolles und ruhiges Zuhause, mit viel Zeit und Empathie. Neo wird dann sicherlich ein fröhlicher Rüde werden, der niemals vergessen wird, wer ihn aus dieser Hölle gerettet hat. Er wird ein treuer Begleiter für hoffentlich noch ganz viele Jahre werden und freut sich über eine artgerechte Auslastung und Beschäftigung. Ein souveräner Ersthund könnte Neo die Eingewöhnung erleichtern, ist allerdings kein Bedingung für eine Vermittlung. Kinder sollten in jedem Fall schon älter und erfahren im Umgang mit Hunden sein.

Unser Neo reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht aus. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Vielen Dank an Simone! Du hast Neo seinen tollen Namen geschenkt!
Vielen Dank sagen wir auch Vicky G.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Neo übernommen und begleitest ihn so auf seinem Weg in eine Endstelle!