NIKITA – ca. 8 Jahre

NIKITA – ca. 8 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Wunderschöne Nikita, was ist mit dir passiert? Dass du so unsicher bist? Weißt nicht, ob du dich verstecken oder die Nähe suchen sollst. Man merkt dir an, dass du im Zwiespalt mit dir selbst bist. Nikita ist eine der vielen Langzeitinsassen in Baia Mare, sie sitzt wahrscheinlich schon viele Jahre dort… es ändert sich einfach nichts und sie gibt die Hoffnung auf. Zu viel Zeit ist schon verstrichen, zu lange sitzt sie schon hier in der Hoffnung auf ein besseres Leben und nichts passiert. Bitte lasst diesen Winter den letzten Winter in Rumänien sein, der letzte Winter, in dem sie friert und um ihr Leben bangt. Sie braucht euch und eure Hilfe!

Nikita ist ein schüchternes Mädchen, das derzeit im örtlichen Tierheim lebt. Die Zwinger dort sind sehr klein, sodass nicht genügend Platz zum Bewegen bleibt. Es ist sehr laut, denn dort leben über 400 Hunde auf engstem Raum. Viele Hunde sind damit überfordert und wissen nicht recht, wie sie damit umgehen sollen. Sie braucht jemanden. der sich mit ihr beschäftigt, ihnen die Zeit gibt, die sie brauchen und ihnen die schönen Dinge im Leben zeigt.

Die hübsche Maus wird Zeit benötigen, um in ihrem neuen Zuhause ankommen zu können. Denn sie kennt es nicht, dass sie den Menschen vertrauen kann und diese für sie sorgen. Sie weiß nicht, was es heißt in einer Wohnung zu leben, angeleint zu werden geschweige denn, ein Geschirr zu tragen. Wir hoffen, dass sie die Chance bekommt zu zeigen wie toll sie ist. Für Nikita suchen wir geduldige und erfahrene Menschen, die ihren Weg begleiten und auch mit Rückschlägen umgehen können, die bei so einem Hund nicht ungewöhnlich sind. Aufgrund ihrer Ängstlichkeit sehen wir sie derzeit in einer Familie ohne Kinder bzw. sollten diese schon im Teenager-Alter sein. Ein geregeltes und ruhiges Umfeld würde ihr sicher bei ihrer Entwicklung helfen.

Nikita ist ca. 8 Jahre alt und ungefähr 65 cm groß. Sie reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Ermöglichst du ihr den ersten Schritt ins Glück und Hilfst ihr auf ihrem unbekannten Weg?  Du wirst es nicht bereuen!

Vielen Dank an Selina! Du hast Nikita ihren tollen Namen geschenkt!