NILIX – ca. 3 Jahre

NILIX – ca. 3 Jahre

Cluj, Rumänien. Unser hübscher Nilix ist auf der Suche nach seinen Menschen! Dieser Goldschatz auf vier Pfoten ist lieb und freundlich zu Jedem und allen. So sehnsüchtig wartet er darauf, von seinen Menschen entdeckt zu werden!

Nilix lebte sein Leben lang auf einer Straße in einem Dorf in den Bergen. Auf die Gnade der Menschen war er angewiesen. Er wurde immer wieder gefüttert – aber ein Zuhause wollte ihm niemand schenken. Tag für Tag kämpfte er sich durch, nachts schlief er irgendwo. Nilix war bekannt wie ein bunter Hund. In dem Dorf gab es noch andere Hunde, die aber Besitzer hatten, welche ihre Hunde frei auf der Straße liefen lassen. Diese Hunde machten sich Nilix zum Feind. Regelmäßig kam es zu Kämpfen und besonders dann, wenn Nilix gefüttert wurde. Und trotzdem blieb er freundlich mit allen, was für sein tolles Wesen spricht. Unsere Tierschützer nahmen sich ihm an und brachten ihn in unserer Pension bei Cluj unter. Denn auch dieser freundliche Kerl soll endlich ein Zuhause finden!

Nilix ist ein freundlicher, sehr neugieriger Rüde, der gerne seine Umgebung erkundet. Er wird auf etwa 3 Jahre geschätzt und hat mit etwa 63 cm und 33 kg eine große Größe. Nilix liebt es gestreichelt zu werden – hört man zu früh auf, stubst er einen mit der Nase an und fordert die Menschen auf weiterzumachen. Das Laufen an der Leine kennt er bereits. Er liebt Spaziergänge, scheint aber kein energiegeladener Hund zu sein. Er liebt es ruhiger und entspannt und zeigt sich durchweg liebenswürdig mit allen. Trotz seiner schlechten Erfahrungen mit Hunden ist Nilix seinen Artgenossen weiterhin gut gesonnen. Leider hat er eine verkürzte Rute, damit bleibt ihm die Einreise in die Schweiz verwehrt.

Wir gehen davon aus, dass Nilix Herdenschutzgene in sich trägt. Daher wünschen wir uns Menschen für ihn, die bereit sind sich mit diesen Rassemerkmalen auseinander zu setzen und entsprechend die passenden Bedingungen haben. Herdenschutzhunde sind kluge Hunde, die auch sehr gelehrig sind – wenn sie Lust haben. Denn sie bringen auch einen großen Dickkopf mit und treffen gerne eigene Entscheidungen. Aber genau der macht sie so liebenswürdig und Menschen, die einmal einen Herdenschutzhund hatten, möchten nie wieder eine andere Rasse. Nilix wünscht sich das Leben in einer Familie, die eine partnerschaftliche Bindung aufbaut und die Erziehung positiv unterstützt. Ein eingezäunter Garten auf den er aufpassen darf, wäre toll für ihn.

Unser Nilix ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt werden.

Schenkst du Nilix endlich ein Zuhause? Er wartet sehnsüchtig…

Vielen Dank Anna S.! Du hast Nilix seinen Namen und damit eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden