NOANA – ca. 4 Jahre

NOANA – ca. 4 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Wenn wir in Noanas Augen blicken, dann vermissen wir eins schmerzlich: Lebensfreude. Aber woher soll sie auch kommen? Seit 2 Jahren, die Hälfte ihres bisherigen Lebens, ist sie eingesperrt. Gefangene im öffentlichen Shelter Bistrita, zwischen aktuell ca. 280 Hunden. Es ist laut, dreckig und macht die Seele so kaputt. Viele sind an Noana vorbeigezogen in den letzten Jahren. Viele gingen, viele neue kamen. Ein ewiger Teufelskreis. Tag ein, Tag aus der selbe Trott. Damit muss jetzt Schluss sein! Wir wünschen uns sehnlichst, das auch Noana ihren Glanz in den Augen wieder bekommt und das sie ihre Lebensfreude wieder zurück gewinnt.

Noana ist etwa 4 Jahre alt. Sie hat eine mittlere Größe von etwa 50 – 55 cm und ca. 20 – 25 kg und ein schönes Teddybärengesicht. Noana ist ein echtes Schätzchen. Sie versteht sich gut mit anderen Hunden und auch die Nähe zu den Menschen mag sie sehr gern. Wir haben sie persönlich kennenlernen dürfen und für uns ist klar: Wer Noana eine Familie schenkt, kann nichts falsch machen!

Wir wissen nicht was für ein Leben Noana vor dem Shelter geführt hat. Aber sicher ist, dass Noana alles noch lernen muss. Regelmäßiges Gassi gehen sind ihr ebenso fremd wie regelmäßige Fellpflege, Stubenreinheit oder Menschen, die sie ständig um sich hat. Sie wird sich sicher bald in einen normalen Hundealltag einleben, aber etwas Geduld, Verständnis und Zeit sollte man ihr in jedem Fall schenken. Noana freut sich dann auf ihr Leben mit viel Liebe, positiver Verstärkung. Noana soll nie wieder schlechtes erleben und wird sich als treu und dankbar erweisen. Auch ein Besuch in der Hundeschule macht ihr bestimmt noch Spaß. Sie will zwingend artgerecht ausgelastet und beschäftigt werden.

Unsere Noana reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt ihren EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen ein Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Noana sucht ihren Seelenmenschen – fühlst du dich zu ihr hingezogen?

Wir danken Anja Sch. von Herzen! Du hast Noana ihren Namen und damit ihre Identität geschenkt!
Vielen Dank auch an Erika B.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Noana übernommen und begleitest sie so auf ihrem Weg in eine Endstelle!