OFEELIA – ca. 2 Jahre

OFEELIA – ca. 2 Jahre

21354 Bleckede. Ofeelia – kurze Beine, großes Herz!

Die kleine Ofeelia ist in Ende August in ihrer Pflegestelle angekommen und hat sich bereits toll eingelebt. Sie fährt gut im Auto mit und ist bereits stubenrein. Auch an der Leine läuft sie gut mit. Ihre Pflegestelle beschreibt sie als sehr loyal gegenüber „ihren“ Menschen. Ofeelia entscheidet aber selbst, welche Menschen sie an sich heran lässt. Man muss sie den ersten Schritt machen lassen, sonst zieht sie sich schnell zurück.

Ofeelia will immer alles richtig machen, hat jedoch ab und zu ihre eigenen Vorstellungen davon, wie etwas funktioniert. Hier ist liebevolle Konsequenz erforderlich und wenn man sie einmal auf ihrer Seite hat, arbeitet sie sehr gerne mit und hat viel Spaß dabei. Die kleine Maus lebt mit anderen Hunden in ihrer Pflegestelle und versteht sich mit diesen auch gut. Wir könnten uns Ofeelia gut als Einzelhund vorstellen. Sollten jedoch bereits andere Hunde in ihrem zukünftigen Haushalt leben, sollten diese sehr selbstbewusst sein, denn obwohl sie klein ist, lässt sie sich beim Spiel nicht lumpen und zeigt auch deutlich, wenn sie etwas vom anderen Hund nicht mag. 
Aufgrund ihrer kurzen Beine sollte Ofeelia in ein Zuhause ohne Treppen ziehen. Sie läuft zwar Treppen, man merkt ihr aber deutlich an, dass es ihr unangenehm ist und auf Dauer für ihre Gelenke auch nicht empfehlenswert. Mehr als 5-6 Stufen sollten in ihrem zukünftigen Zuhause daher nicht vorhanden sein. 

Ofeelia ist sportlich und freut sich über Bewegung, man sollte jedoch auf ihre kurzen Beine achten und dies auch berücksichtigen. Auch über mentale Auslastung freut sie sich sehr. 
Im Haus ist Ofeelia sehr wachsam und achtet auf ihre Umgebung. Sie passt auf das Haus auf und meldet sich, wenn ihr etwas komisch erscheint. Draußen zeigt sie Jagdtrieb, weshalb sie noch nicht abgeleint werden sollte.

Ofeelia ist momentan noch ein wenig gestresst. Sie muss erst noch zur Ruhe kommen und es wäre so toll, wenn sie dies in ihrer zukünftigen Familie tun dürfte. Leider kann sie momentan noch nicht alleine bleiben, aber mit der richtigen Übung wird das bestimmt auch bald klappen.

Für Ofeelia wünschen wir uns eine Familie, die gern etwas mit ihrem Hund unternimmt und Spaß an Bewegung hat. Man sollte ihr jedoch Zeit geben, anzukommen, und sich einzugewöhnen und sie nicht bedrängen, sondern das Tempo selbst bestimmen lassen. Es wäre ideal, wenn Ofeelia vorher mehrfach besucht werden könnte, damit sie sich bereits an ihre zukünftige Familie gewöhnen könnte. Wir sind uns sicher, dass die kleine Maus einmal eine tolle Begleiterin auf Lebenszeit werden wird.
Ofeelia wird auf etwa 2 Jahre geschätzt und hat eine kleine Größe mit etwa 35 cm und 10 – 12 kg.

Unsere Ofeelia ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Verliebt in Ofeelia? Sie freut sich auf dich!

Vielen Dank an Stephanie S.! Du hast Ofeelia ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!
Vielen Dank an Vicky G.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Ofeelia übernommen und begleitest sie so auf ihrem Weg!