OTELLO – ca. 3 – 4 Jahre

OTELLO – ca. 3 – 4 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Stolz und edel – das ist unser Otello! Er ist Insasse des öffentlichen Tierheims Baia Mare und lebt hier schon seit einiger Zeit. Otello leidet hier…denn zwischen etwa 350 anderen Hunden ist keine Zeit für ihn. Er möchte so gerne laufen, kuscheln und ein Dach über den Kopf haben. Es wird Zeit für Otello. Zeit, nach Hause zu kommen.

Mit etwa 3 – 4 Jahren hat Otello noch einiges vor in seinem Leben. Viel zu jung ist er, um sich aufzugeben. Sein nächster Schritt sollte die Ausreise in ein besseres Leben sein. Hier kann er dann Schritt für Schritt lernen, wie ein normales Hundeleben so funktioniert. Das kennt er nämlich nicht. Auch neue Hundekumpels kennenlernen wäre eine feine Sache. Allerdings hat Otello aktuell lieber Kontakt mit Hündinnen. Bei Rüden muss er erstmal schauen ob diese ihm sympathisch sind. Aber der Konkurrenzkampf im Shelter ist auch hoch. Es geht ums nackte Überleben….

Otello ist ein stattlicher Rüde mit etwa 60 cm Schulterhöhe und 30 kg Gewicht. Wir vermuten, dass er ein Cane Corso Mix ist. Cane Corsos werden (auch als Mix) in den Bundesländern Bayern und Brandenburg auf einer Rasseliste der Kategorie 2 aufgeführt. Sie haben die Möglichkeit einen Wesenstest abzulegen, was sie von Leinen- und Maulkorbpflicht befreit. Cane Corsos gelten als selbstbewusste, ruhige und wachsame Hunde. Sie haben ein tolles Wesen und möchten konsequent, aber verständnisvoll und mit positiver Verstärkung erzogen werden. Cane Corsos möchten ausreichend ausgelastet werden und sind z.B. auch für Hundesport geeignet. Erfahrungen oder den Willen sich mit dieser Rasse zu beschäftigen sind unabdingbar.

Unser Otello ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Otello wünscht sich ein neues Leben – schenkst du es ihm?

Vielen Dank an Cornelia M.! Du hast Otello seinen tollen Namen und damit eine Identität geschenkt!