PARI – ca. 2 – 3 Jahre

PARI – ca. 2 – 3 Jahre

Bacau, Rumänien. Pari – als einziger seiner kleinen Hundefamilie ist er in Rumänien zurückgeblieben und sucht nun dringend seine Menschen!

Pari wurde in der Nähe einer Schnellstraße gefunden und lebte in einem kleinen Rudel mit seiner besten Hundefreundin Vivia und ihren Welpen. Sie kämpften dort gemeinsam ums Überleben und wurden alle nacheinander von unseren Helfern gerettet und in Sicherheit gebracht. Alle außer Pari haben schon ein Zuhause oder Pflegestelle gefunden und auch er sollte schon bald in ein neues Leben starten dürfen!

Mit seinen 2 – 3 Jahren ist Pari im besten Alter und hat die Pubertät schon hinter sich gelassen. Er liebt die Zuwendung von Menschen sehr und wenn unsere Helferin Andreea zu ihm in den Zwinger kommt, ist das sein größtes Glück. Viele Kuscheleinheiten und das Kraulen seines wuscheligen Fells sollten neben einer guten körperlichen und mentalen Auslastung auf dem täglichen Programm stehen.

Pari ist ein lieber Rüde der mit allen Artgenossen gut zurechtkommt. Mit seinen 65 – 70 cm und etwa 25 kg ist er ein großer Bub mit liebem Wesen und einem tollen Charakter. Er geht Konflikten aus dem Weg und zieht sich lieber zurück, wenn andere Hund zu dominant auftreten. Seine Hundefreundin Vivia hat er nur kurz wiedergesehen im Shelter, bevor sie ihre Reise in ein neues Leben antreten konnte. Die Freude war groß und Pari wartet nun ebenfalls sehnsüchtig auf seine Chance auszureisen. Auch eine Pflegestelle würde dem Knuddelbären sehr helfen.

Pari ist auf der Suche nach einer Familie, mit der er seine Lebensfreude teilen kann und endlich ausreisen darf in ein neues Leben und ein liebevolles Zuhause. Das Leben in einem Haushalt kennt Pari vermutlich noch nicht und muss vieles von Grund auf erst erlernen. Wir wünschen uns daher eine liebevolle, empathische Familie, die bereit ist diesen Weg mit ihm gemeinsam zu gehen und dafür einen Freund fürs Leben gewissen kann. Pari wird ausgiebige und schöne Spaziergänge sehr genießen und mit Hundefreuen ausgelassen toben und über die Felder rennen, wird ihm sehr gefallen. Der Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule würde ihm sicher viel Freude machen.

Selbstverständlich reist Pari kastriert, geimpft, gechipt, entfloht und entwurmt in sein neues Zuhause. Nach positiver Vorkontrolle und einer Schutzgebühr von 395 Euro steht der Vermittlung nichts mehr im Wege und Pari kann in sein neues Leben mit einem breiten Grinsen und viel Lebensfreude starten.

Vielen Dank Indi B.! Du hast Pari seinen Namen geschenkt und unterstützt ihn auch mit einer monatlichen Patenschaft!

Lieben Dank Claudia E. für deine Unterstützung durch eine monatliche Patenschaft!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden