QUEENY – ca. 4 Jahre

QUEENY – ca. 4 Jahre

Zalau, Rumänien. Bei Queeny weiß man gar nicht, wohin man zuerst schauen soll. Auf ihr schönes, schneeweißes Fell? Auf ihre tollen spitzen Ohren? Oder doch auf ihr lebensfrohes und erheiterndes Grinsen? Queeny ist in jedem Fall eine Augenweide, die aktuell in einer Pension in Rumänien auf ein neues Leben wartet.

Queeny wurde aus dem öffentlichen Shelter in Zalau gerettet. Im Gegensatz zu vielen anderen Hunden ist ihre Vergangenheit bekannt. Queeny lebte bei einer Familie, die die Stadt verließ. Man weiß nicht warum, aber Queeny wurde zurück gelassen. Die neuen Käufer des Hauses kauften Queeny quasi mit, aber wollten sie ebenso nicht aufnehmen. Deshalb wurde sie in das öffentliche Shelter, indem gemäß Gesetz noch getötet wird, gebracht….glücklicherweise konnte sie von unserer Dora gerettet und in die Pension umgesetzt werden.

Mit etwa 4 Jahren, 43 cm Schulterhöhe und etwa 12 kg Gewicht hat Queeny quasi Hunde-Modelmaße. Die anstrengende Flegelzeit hat Queeny hinter sich gelassen und mit ihrer mittelgroßen und zierlichen Größe ist sie der perfekte Begleiter für jedermann. Queeny ist ein kleines Sensibelchen, wenn zu viele um sie herum ist, ist sie etwas überfordert. Mit Rüden kommt sie aktuell nicht so gut aus. Sie ist eine tolle Hündin, die noch nie lernen durfte, wie man sich richtig verhält und das es Menschen gibt, die ihr Schutz bieten. Sie möchte gemeinsam mit ihren Menschen kennenlernen, wie ein artgerechtes Leben funktioniert und das Hunde-ABC lernen. Queeny ist eine tolle Maus, die unbedingt spüren soll, wie schön das Leben ist. Begleitest du sie dabei?

Unsere Queeny ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt werden.

Vielen Dank Anni B.! Du hast Queeny ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!