RAPHI – ca. 7 Monate

RAPHI – ca. 7 Monate

52355 Düren. Heute stellen wir euch einen ganz besonderen Sonnenschein vor. Unsere Raphi wird aus gutem Grund von der Pflegestelle in Düren Sunshine genannt!

Vor gut zwei Monaten kam Raphi auf ihrer neuen Pflegestelle an.  Ihr Zustand war zu diesem Zeitpunkt nicht gut. Aufgrund eines Staupe-Ticks konnte sie kaum zwei Meter laufen, ohne einzuknicken. Raphi wurde seitdem mehreren Fachkliniken vorgestellt und bekam eine komplette Rundumversorgung.

Fleißig wurde trainiert und systematisch mit Raphi gearbeitet. Mittlerweile hat sie erstaunliche und bemerkenswerte Fortschritte gemacht. Raphi hat sehr viel Muskulatur in den Hinterbeinen aufgebaut, so dass sie nun ohne Probleme 45 Minuten am Stück spazieren gehen kann. An der Leine läuft Raphi bereits vorbildlich. Sie hört auf das Kommando ‚Sitz‘ und der Rückruf funktioniert schon richtig gut. Beim Spaziergang werden alle fremden Hunde fröhlich angebellt; wir nehmen an, dass sie die Artgenossen einfach nur begrüßen will. Raphi ist sehr freundlich zu fremden Hunden und ganz besonders auch zu den Menschen, da macht sie keinen Unterschied. Raphi genießt es, von jedem Zweibeiner ausgiebig gestreichelt zu werden.

Raphis absolute Lieblingsbeschäftigung ist es, im Wasser zu planschen. Und im Wasser bekommt sie dann auch ihre fünf verrückten Minuten. Rein ins Wasser, raus aus dem Wasser, voller Glück bellen und mit den Hundekumpels raufen. Wenn Raphi Wasser sieht, ist sie nicht mehr zu halten. Schaut euch unbedingt die Videos im unteren Teil an, da könnt ihr die hübsche Maus voller Lebensfreude und Energie toben sehen.

Nach dem Spaziergang wird dann erstmal ein gemütliches Nickerchen gemacht. Und zu Hause ist unser Sunshine ein wahrer Kuschelbär. Raphi ist bereits stubenrein und mit den anderen Hund im Haushalt zusammen kann sie auch schon mal eine Zeit lang allein bleiben. Auch das Autofahren macht ihr keine Probleme. Alles in allem ist Raphi ein superliebes, freundliches, verschmustes braves Mädchen – eben ein Sunshine.

Raphi ist ein Herdenschutzhund-Mischling. Eine Familie auf dem Land mit einem eingezäunten Grundstück würde genau die richtige Plattform für einen Hund mit Herdenschutzeigenschaften geben. Herdenschutzhunde sind eigenständige Persönlichkeiten, die Einfühlungsvermögen und positive Konsequenz ihrer Besitzer voraussetzen und die Fähigkeit, sich mit einem intelligenten, selbständig handelnden, großen Hund auseinandersetzen zu können. Trotz ihres liebenswerten Dickschädels sind Herdenschutzhunde sehr treue und loyale Begleiter fürs Leben.

Auch Raphi durchläuft auf dem Weg zum Großwerden die vermaledeite Pubertät. Da kann auch der schönste Sonnenschein mal durch ein paar Trotz-Wolken verborgen werden. Liebevolle Konsequenz und Geduld, gepaart mit der richtigen Hundeschule oder mit erfahrenen Hundetrainern, bringen euch durch diese Zeit und machen aus euch ein Team, das auf Vertrauen aufbaut und eine Hundeleben hält.

Wer gibt diesem fröhlichen Sonnenschein die Möglichkeit, sorgenfrei und glücklich inmitten einer Familie zu toben, zu planschen und zu einer wunderbaren Begleiterin zu werden? Wenn ihr Raphi auch schon ins Herz geschlossen habt, meldet euch gerne über unsere Website und nehmt mit uns Kontakt auf.

Raphi ist geimpft, gechipt, entwurmt und und entfloht. Sie wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine verminderte Schutzgebühr von 300 Euro und mit gültigem EU-Heimtierausweis vermittelt.

Danke, liebe Katrin L., dass du Raphi ihren Namen und damit eine Identität geschenkt hast.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden