RESCUE – ca. 5 Monate

RESCUE – ca. 5 Monate

Zalau, Rumänien. Miau – hier kommt Rescue! Möchtest du mich kennenlernen?

Der ganz besondere Name unserer süßen Rescue ist Programm, denn Rescue hat sich selbst gerettet. Sie marschierte direkt in einen Laden, in dem eine Tierschützerin, die vielen Katzen hilft, arbeitet und suchte dort nach Hilfe. Als diese das kleine, sehr hungrige, kleine Tigerkätzchen sah, war schnell klar, dass Rescue sich die richtige Person ausgesucht hatte, um nach Hilfe zu fragen. Voller Flöhe und verwurmt, außerdem völlig ausgetrocknet, kam diese Hilfe keine Minute zu früh.

Rescue hat sich von ihrem schwierigen Start ins Leben wieder erholt und kann nun endlich ein verspieltes und freundliches Kätzchen sein, das Aufmerksamkeit und viele Streicheleinheiten liebt. Wie man als Hauskatze das Katzenklo benutzt, weiß sie natürlich auch schon, auch die regelmäßigen Mahlzeiten findet sie super, was sie gerne mal kommentiert. Rescue ist etwa 5 Monate alt.

Nun fehlt der hübschen kleinen Tigerin mit dem ganz besonders süßen braunen Näschen noch ein ganz eigenes Zuhause, in dem sie unbedingt wieder andere Katzen als Gesellschaft haben möchte. Wie Rescue Hunde findet, konnte noch nicht getestet werden, aber da sie noch so jung ist, kann man sie sicher an einen netten Hund gewöhnen. Es wäre auch sowohl reine Wohnungshaltung als auch nach einer Eingewöhnungszeit Freigang in einer sicheren Umgebung für Rescue denkbar.

Bei ihrem Umzug ins neue Zuhause ist die kleine Maus bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und negativ auf FIV und FelV getestet. Sobald eine positive Vorkontrolle erfolgt ist, kann Rescue gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 185 Euro mit ihrem Heimtierausweis zu ihrer neuen Familie reisen.

Wer zeigt der kleinen Tigerin, wie schön ein Katzenleben sein kann?

Vielen Dank Annette G.! Du hast Rescue ihren ganz besonderen Namen geschenkt.