ROKY – ca. 4 Jahre

ROKY – ca. 4 Jahre

Roky hat eine Familie gefunden!

Seine Geschichte:

39291 Lüttgenziatz. Roky sucht ein Zuhause. Der hübsche Schäferhund-Mix-Rüde ist ca. 4 Jahre alt, ca. 58 – 60 cm groß und wiegt ungefähr 25 – 28 kg. Im Januar durfte er in sein neues Zuhause ziehen, welches er nun leider wieder verlassen muss.

Gegenüber neuen Menschen ist Roky zutraulich und freundlich gestimmt. Die wilden Jahre der Pubertät hat Roky hinter sich gelassen und möchte nun so richtig durchstarten. Mit Hunden ist er verträglich, nur bei Rüden entscheidet manchmal die Sympathie. Aktuell lebt er mit mehreren Hunden zusammen und zeigt keine Probleme. Im Haus ist Roky ein angenehmer Begleiter, er ist stubenrein und konnte schon erste Erfolge im Hunde-Einmaleins erzielen.

Sobald er in seinem neuen Zuhause angekommen ist, wird Roky aber bestimmt etwas Zeit brauchen, um seine neue Familie in Ruhe kennenzulernen und sich an die neue Umgebung zu gewöhnen. Dabei solltest du Roky unbedingt mit viel Geduld entgegenkommen und ihm die Zeit geben, die er benötigt. Nachdem ihr die Eingewöhnungsphase gemeistert habt und er gelernt hat, seinen neuen Menschen zu vertrauen, wird er bestimmt zu einem tollen Begleiter.

Rokys neue Familie sollte sich über die charakteristischen Eigenschaften eines Schäferhundes bewusst sein, da diese Rasse zu den Hütehunden zählt und entsprechend ausgelastet werden sollte. Wir empfehlen den Besuch einer ausschließlich positiv arbeitenden Hundeschule, in der Mensch und Tier gemeinsam lernen können. Schäferhunde gelten als selbstsichere und kluge Hunde, die ihrer Familie gegenüber treu und anhänglich sind. Sie bestechen mit einer hohen Arbeitsbereitschaft und einem ausgeprägten „Will-to-please“. Die Rasse ist außerdem sehr kinderlieb und auch mit anderen Haustieren gut verträglich. Fremden gegenüber verhält sich der Schäferhund eher neutral, greift aber ein, falls er sie als Bedrohung ansieht.

Der liebe Roky ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt.

Vielleicht ist Roky dein perfekter Begleiter?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden