ROOKY – Alter unbekannt

ROOKY – Alter unbekannt

Baia Mare, Rumänien. Gibt es eine Chance für Rooky?

Unser Rooky gehört zu den Langzeitinsassen im Public Shelter Baia Mare. Für ihn bedeutet das, dass er schon mindestens 5 Jahre dort lebt. Längst hat er sich mit seiner Situation abgefunden und selbst wenn man die Zwingertüre auflässt, macht er keine Anstalten, durch diese Türe zu treten. Das macht uns traurig. Wir haben einige Hunde reserviert, bei denen wir nicht sicher sind, ob wir ihnen jemals dort heraushelfen können. Keiner von uns konnte ihn je anfassen. Er nimmt Leckerlis aus der Hand, freut sich riesig, wenn man an seinem Zwinger vorbeigeht, aber das war es dann auch.

Rooky benötigt sehr viel Geduld und Empathie. Keiner kann heute sagen, wie er sich entwickeln wird. Wir kennen seine Geschichte nicht, wir wissen nicht, wie alt er ist. Er hat eine Schulterhöhe von circa 60 – 65 cm und sein Aussehen deutet darauf hin, dass er Herdenschutzgene mitbringt.

Rooky wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine ermäßigte Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt. Er reist gechipt, geimpft, kastriert, entfloht und entwurmt.

Gibt es ein Wunder für Rooky? Gibt es irgendjemanden mit dem Platz, der Geduld und Empathie, um ihn aus dieser Hölle zu befreien?

Vielen Dank an Mine! Du hast mit deiner Namenspatenschaft den Startschuss in ein neues Leben gestellt!
Vielen Dank Rosalinde K.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Rooky übernommen und begleitest ihn so auf seinem Weg!