RYAN – ca. 4 Monate

RYAN – ca. 4 Monate

Ryan darf direkt in seine Endstelle reisen!

Seine Geschichte:

Cluj, Rumänien. Spieglein, Spieglein an der Wand…wer sind die Schönsten im ganzen Land? Keine Frage…unser zuckersüßes Trio Snickers, Samila und Ryan gehören auf jeden Fall dazu! Die drei sind die Welpen unserer Skippie und alle warten nun die die Chance in ihre ganz eigene Familie zu reisen.

Diese kleine Familie wurde aus schlimmen Verhältnissen gerettet. Skippie musste an einer Kette leben, sie haben nur Schweinefutter als Nahrung bekommen. Sie war abgemagert bist auf die Rippen und bei ihrem Anblick empfand man nichts anderes als Mitleid. Eigentlich waren es fünf Welpen, zwei haben den Kampf gegen Parvo nicht überlebt. Aber wir haben drei starke Kämpfer, die nun putzmunter und kerngesund bereit sind für ihr neues Leben!

Unser Ryan ist aktuell etwa 4 Monate alt. Mama Skippie ist mittelgroß und auch bei Ryan sieht es so aus, als würde er eine ähnliche Größe erreichen. Er ist ein welpentypisch verspielter, neugieriger und freundlicher Rüde. Er liebt es mit seinen Geschwistern durch die Gegend zu sausen und die Welt zu erkunden. Ryan hat eine angeborene verkürzte Rute.

Unser Ryan sucht Menschen, die erstmal nichts von ihm erwarten und ihm zeigen, wie ein normales Hundeleben funktioniert. Er ist noch ein Baby und muss noch viel lernen. Das ein oder andere Malheur sollte man ihm nicht übel nehmen und Ryan stets mit einem positiv verstärkendem Erziehungsstil begleiten. Er freut sich schon auf ihr neues Leben mit schönen Spaziergängen in der Natur, vielen Schmusestunden und auch auf einen Besuch in der Welpenschule.

Im ersten Lebensjahr sollten Welpen so wenig wie möglich alleine sein. Außerdem steht die eher anstrengende Pubertätszeit bevor. Das Hormonchaos stellt das Leben der kleinen Racker auf den Kopf. Sie “vergessen” oft alles, was sie bisher gelernt haben und die Ohren schalten auf Durchzug. Daher ist es in dieser Phase besonders wichtig, konsequent – aber liebevoll – zu erziehen. Und es gibt auch eine gute Nachricht: Auch diese Phase geht vorüber!

Unser Ryan ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in ihre Familie ziehen.

Wer verliebt sich in diesen bildschönen Rüden?

Vielen Dank Maria K.! Du hast Ryan seinen Namen und damit eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden