SAFIRO – ca. 8 Jahre

SAFIRO – ca. 8 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Das ist Safiro. Der schwarze Rüde ist ca. 8 Jahre alt, 55 cm groß, um die 30 kg schwer und lebt im öffentlichen Shelter in Baia Mare.

Unser Safiro wartet schon mehrere Jahre aus sein endgültiges Zuhause und jetzt gibt er sich besonders viel Mühe, um aus dieser Hölle zu entkommen. Bei jedem unserer Besuche hat er sich ein Stück weit mehr getraut. Safiro hat sich uns gegenüber geöffnet. Stück für Stück ließ sich Safiro immer mehr anfassen und nach einer Weile hat er den Kontakt sogar aktiv einfordert.

Endlich bei unserem letzten Besuch im Juli 2022 konnten wir Safiro das erste Mal seit 3 Jahren aus seinem Zwinger holen. Wir haben uns riesig über diesen tollen Fortschritt gefreut. Wir konnten ihm sogar das Geschirr und die Leine anlegen. Safiro hat alles ganz brav mitgemacht. Er ist wahrhaftig wie ein Edelstein, anfangs noch versteckt, aber wenn man ein wenig Zeit investiert, bestimmt ein unbezahlbarer Schatz. Man sieht ihm an, dass er so gerne mutiger wäre, ihm fehlt nur noch der letzte Ruck. Er traut sich schon weit genug nach vorne, um ein Leckerli zu mopsen, was einfach zeigt, dass Safiro so gerne weiter vertrauen würde. Safiro gibt sich wirklich sehr viel Mühe, wir hoffen so sehr, dass es nicht umsonst ist und er bald zu lieben Menschen reisen darf.

Auch wenn Safiro bereits zum etwas “ älteren Semester “ gehört muss er trotzdem noch lernen was es bedeutet ein Haustier zu sein, denn er kennt nur das Leben auf der Straße und im Zwinger. Nach einer für ihn angemessenen Eingewöhnungsphase wäre der Besuch einer ausschließlich positiv arbeitenden Hundeschule sehr empfehlenswert denn auch ältere Hunde können noch etwas lernen und gefördert werden. Dies fördert auch die Bindung zwischen Hund und Mensch.

Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut. Katzen kennt er nicht und können auch nicht getestet werden. Eine Pflegestelle könnte ihm sehr dabei helfen endlich aus sich herauszukommen.

Safiro reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause und darf nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in sein neues Zuhause ziehen. Natürlich besitzt er auch seinen eigenen EU-Heimtierausweis.

Zeigst du Safiro wie toll Menschen sein können und wie schön das Leben sein kann?

Vielen Dank! Anna M.! Dank dir hat Safiro einen Namen und eine Chance seine Familie zu finden.
Lieben Dank Anja P.! Du unterstützt Safiro mit einer monatlichen Patenschaft!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden